» «

(+18)

Kommentar (0)    tags:  donnerstagösterreichunterwegsbartspitalmann asche berg personen ende wander betrunken punk schnee am donnerstag ober nba wand rettung wanderer abstieg

Überraschende Wende bei Suchaktion: Gesuchter saß betrunken in Lokal. Eine Suchaktion in Spital am Pyhrn in Oberösterreich hat am Donnerstag eine überraschende Wendung genommen. Konkret ging es um einen Schneeschuh- wanderer, der mit einem Freund unterwegs war. Die beiden trennten sich aber beim Abstieg. Als der Mann nicht beim vereinbarten Treffpunkt im Tal erschien, rief sein Freund die Bergrettung. 25 Personen waren an der Suchaktion beteiligt. Gefunden wurde der Mann schließlich betrunken in einem Lokal.

Kommentare

noch keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen