» «

(-53)

Kommentar (12)    tags:  wordfrühercoronaordenchatchatgpt früh wahrheit

Laut mehreren Berichten verbreitet ChatGPT Unwahrheiten, sobald ihm verlässliche Quellen fehlen. Drei Jahre früher und er wäre der Schutzpatron der Corona-Leugner:innen geworden.

Kommentare

2023-04-04 10:31:06 von Gunter von Esling

+20 (80)

Avatar

1. Gendern ist scheiße. aber da merkt man wo du Herkommst.
2. Was haben die, wie ihr es nennt "Coronaleugner" gesagt was ihr als Lügen beschimpft habt?
Corona ist eine Panikmache. (Stimmt es hat nie einen Kollaps der Intensivbetten gegeben + es wurden sogar 3 Krankenhäuser geschlossen)
Die Ausgangssperren Bringen nichts und Schaden sogar der Wirtschaft. (Hat sich bestätigt und einige Firmen sind daran zugrunde gegangen)
Der Impfstoff ist Experimentell und manche Ärzte warnen vor Nebenwirkungen. (Selbst Lauterbach der es vorher abgestrittenhat gibt zu das das Zeuch zum Teil Schwere Nebenwirkungen hat)

Reply

2023-04-04 10:39:57 von MvBlei

-10 (60)

Avatar

Ach, Günni, Du gibt es wohl nie auf... Na ja, so sind hat "Ideologen"...

Reply

2023-04-04 11:27:27 von ano_1241

-2 (64)

Avatar

1. Du hast aber schon mitbekommen, dass Deutschland nicht der Mittelpunkt der Welt ist und Corona eine Pandemie war (ist?).
2. Bist du der Meinung, dass die Bilder aus überfüllen Krankenhäusern (nicht aus D) und die Corona-Leichen auf den Straßen gestellt waren?
3. Es gibt immer und überall Nebenwirkungen, ob bei der Ernährung oder beim Impfen.

Reply

2023-04-04 12:31:58 von Gunter von Esling

+15 (49)

Avatar

MvBlei du bist so Staatstreu du hättest selbst im Führerbunker noch an den Entsieg geglaubt.
1 Ich habe die Zahlen sehr genau vervolgt und auch einige Experten die nicht 24/7 im Fernsehen rumgereicht wurden angehört. Da ist z.B. zu getrachen das auf anraten der WHO keine Opduktionen an infizierten gemacht wurden sondern es einfach als Coronatoter abgestempelt wurde. (auch wenn es etwas anderes war)
2 Lauterbach hat zugegeben das es NIE eine Deutschlandweite überlastung der Intensivstationen gegeben hat. Es gab Krankenhäuser sie überlastet waren aber nicht alle. Und der Umgang mit leichen war schwachsinn denn eine Leiche kann eine Lungenkrankheit nicht übertragen.
3 Ja haben sie aber es wurde als "Nahezu nebenwirkungsfrei" von Lauterbach beschrieben. Und im Vergleich (ich hab die genauen Zahlen nicht im Kopf) Grippeimpfungsnebenwirkungen 500 Seit 1960 und 24000 "bestätigte" Nebenwirkung mRNA impfstoff. Dunkelziffer unbekannt.

Reply

2023-04-04 14:01:48 von ano_4919

+18 (38)

Avatar

> Bist du der Meinung, dass die Bilder aus überfüllen Krankenhäusern
> (nicht aus D) und die Corona-Leichen auf den Straßen gestellt waren?

Allerdings, die angeblichen Aufnahmen von Leichenkonvois auf den Strassen von Bergamo WAREN EINE MEDIALE INSZENIERUNG.
EINE PERFIDE FÄLSCHUNG.
"SCRIPTED REALITY".
BULLSHIT^2 !!!

Reply

2023-04-04 14:28:44 von ano_4919

+18 (46)

Avatar

> Es gibt immer und überall Nebenwirkungen,
> ob bei der Ernährung oder beim Impfen.

Eine der offensichtlichsten und häufigsten Nebenwirkungen der "Impfung" war die panische Angst der "Geimpften" vor den kerngesunden Ungeimpften.
Schlägt eindeutig sehr massiv aufs Gehirn, das Dreckszeug.

Reply

2023-04-04 18:44:53 von MvBlei

+2 (16)

Avatar

@Günni Ja, wer glabte denn nicht an den ENTsieg...
@ano_4919 im Umkehrschluß muß es woh heißen, Du bist mind. 50 mal geimpf worden...

Reply

2023-04-04 10:44:06 von ano_1157

+12 (30)

Avatar

Ganz im Gegenteil:
Er hätte schön brav die dicken fetten Lügen der Profitieregierung mit verbreitet.

Reply

2023-04-04 13:22:00 von ano_2235

+13 (41)

Avatar

nicht aufregen Gunter ... diese Leute sind dermaßen in ihrer Blase gefangen, dass sie sich so dermaßen von der Realität entfernt haben, dass Du sie nicht umüberzeugen kannst! Man kann mit Deppen nicht diskutieren! Das einzige was ich persönlich nur erschreckend finde, ist wie viele extrem dumme Menschen es doch tatsächlich gibt und ich kann mich sogar immer mehr damit anfreunden, dass bei dem größten Intelligenztest aller Zeiten die sich eine ungetestete Suppe haben reinjagen lassen und jetzt sogar der Gefahr unterlaufen eventuell dabei draufzugehen, eben dann doch weg sind von dieser Murmel! Nur weil sie auf alle die gehört haben, die ihnen so freimütig erzählt haben das das gut für sie sei!

Reply

2023-04-04 18:47:27 von MvBlei

+1 (19)

Avatar

Wer in einer Blase lebt, soll nicht zu viel blubbern... also pass auf, dass Eure Blase nicht platzt...

Reply

2023-04-04 14:01:38 von Kurt_i

+12 (34)

Avatar

Ich kann mich ano_2235 nur anschließen.
Fun Fakt nebenbei: Nach alter Definition der WHO hat es weltweit nie eine Corona Pandemie gegeben. Zum Glück wurde kurz vor "Ausbruch" der ""Pandemie" die Definition einer Pandemie entsprechend angepasst.

Reply

2023-04-04 18:54:05 von MvBlei

+1 (25)

Avatar

Doch, die hat es auch gegeben. Die Definition basierte aber auf dem Influenza-Erreger und wurde dann nur um den SARS-CoV2 ergänzt. Tja, Kurti, wars wohl wieder nichts...

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen