Heizungsbauer: "Und eines darf man nicht vergessen.."

» «

(-53)

Kommentar (9)    tags:  parkenzeite autosneueessenbauer autos kunden menschen elche auto vergessen elch heizung e auto nicht vergessen heizungsbauer

Heizungsbauer: „Und eines darf man nicht vergessen: Die meisten Menschen können sich die neue Heizung locker leisten. Ich sehe jeden Tag bei meinen Kunden, welche Autos vor der Garage parken.” Zeit für Prioritäten und gezielte Unterstützung.

Kommentare

2023-06-18 02:35:57 von ano_7212

+41 (69)

Avatar

Was für ein Blödsinn.
Schieb Dir Deine dumme Propaganda bitte fix in den körpereigenen Kamin.

Reply

2023-06-18 05:54:14 von ano_5677

-4 (30)

Avatar

Passt wohl nicht in das Grünen Hater Weltbild,gelle?

Reply

2023-06-18 07:30:42 von ano_8066

0 (44)

Avatar

An dieser Aussage ist schon etwas wahres dran.

Reply

2023-06-18 08:01:42 von ano_1599

+26 (48)

Avatar

Autos kann man leasen. Heizungen nicht.

Reply

2023-06-18 08:10:04 von ano_8876

-4 (24)

Avatar

Die Wahrheit tut weh!

Reply

2023-06-18 09:07:41 von ano_4312

+26 (44)

Avatar

Ein Land wie dieses, mann kann sich ein Geschlecht aussuchen aber nicht die Heizung.

Reply

2023-06-18 09:32:53 von ano_9106

-2 (24)

Avatar

Ähm, "frau" kann sich das auch aussuchen. Das Indefinitpronomen "man" schreiben gebildete mann und frau übrigens mit einem "m".
Und wer nicht einfach nur auf die Schlagzeilen der rechts-konservativen Presse hört, sondern sich selbst mal informiert, weiß, dass diese Unterstellung nicht der Wahrheit entspricht. Aber bitte, erst mal mit denen losmeckern, die sich gegen die in vielen Gebieten unserer Gesellschaft dringend notwendigen Änderungen stemmen, ist ja leider voll im Trend.

Reply

2023-06-18 10:52:30 von ano_8876

0 (12)

Avatar

Und leider und die Partei!

Reply

2023-06-18 09:27:22 von ano_9106

+21 (23)

Avatar

Die Autos, die als Statussymbol auf Pump gekauft ... ach nee, das heißt ja "geleast" sind? Kumpel arbeitet bei BMW und darf die Autos zurückholen, wenn die Raten nicht mehr gezahlt werden. (K)ein Traumjob...

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen