"Herr Piepenbrink, Sie leiden am Porzellan-Syndrom."..

» «

(+32)

Kommentar (1)    tags:  frautassendoktor

"Herr Piepenbrink, Sie leiden am Porzellan-Syndrom." Was bedeutet das, Frau Doktor?" "Sie haben nicht alle Tassen im Schrank."

Kommentare

2023-11-16 22:57:35 von ano_6191

+1 (1)

Avatar

Itermobiliares Keramikdefizit!
Auch die Version Keramikfraktur (Sprung in der Schüssel) und Morbus Bahlsen (ein´anne Waffel) sind recht verbreitet.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen