Neuer Schützenpanzer vorgestellt...

» «

(+84)

Kommentar (13)    tags:  panzerschützengrünemeldungeilmeldung

Neuer Schützenpanzer vorgestellt... - EILMELDUNG BÜNDNIS9O/GRÜNEN GEBEN ERSTEN ÖKO-TIERPANZER IN AUFTRAG! DER NEUE "BAER-BOCK 2"

Kommentare

2024-01-03 12:34:10 von Kurt_i 

-29 (81)

Avatar

Bei derart viel, derart dümmlicher und derart gehässiger Dumpfpropaganda gegen die Grünen steht für mich längst fest, wer bei zukünftigen Wahlen alle meine Stimmen bekommen wird. Einfach mal so, aus Solidarität.
Ratet.

Reply

2024-01-04 09:06:38 von ano_8129

-4 (16)

Avatar

So sehe ich es auch.

Reply

2024-01-03 13:10:19 von awfs17

+29 (97)

Avatar

Genau dieses Klientel wie du, Gehirn aus, Kreuz gemacht, hat uns dahin gebracht wo wir gerade sind. Peinliche Repräsentanten und eine Politik die unser Land in den Ruin treibt.

Reply

2024-01-03 13:56:11 von Kurt_i 

-18 (64)

Avatar

Aha.
Ich wusste noch gar nicht, dass Merkel, Koch, Seehofer, Schäuble, Merz, Scheuer, Westerwelle, Lindner, Maas, und auch all die anderen Super-Hornochsen der letzten ~20 Jahre alle bei den Grünen waren.
Danke für die hilflose Warnung, mein Kleiner.

Reply

2024-01-03 14:49:29 von awfs17

+38 (88)

Avatar

Kleiner gefällt mir...


Wenn du Baerbock, Fester, Lang und Co mit den Vertretern der letzten Jahrzehnte gleichsetzt, solltest du aufhören die falschen Pilze zu fressen!

Es gab noch nie peinlichere "Volksvertreter", als jetzt unter Grün-Links-versifft, auch wenn der Ruin Deutschlands schon deutlich früher begann!
Dieses heutige, ungebildete Klientel, ruiniert uns deutlich schneller als alles was vorher da war!

Reply

2024-01-03 18:59:40 von ano_8234

-4 (46)

Avatar

> Es gab noch nie peinlichere "Volksvertreter", als jetzt unter Grün-Links-versifft

LOL

Ein "Aussenminister", der kein einziges Wort Englisch verstehen, gescheige denn sprechen konnte.

Ein ultrapeinlicher Lustgreis von "Wirtschaftsminister", der derart strunzbesoffen ins Mikrofon lallte, dass es völlig unmöglich war auch nur ein einziges Wort davon zu verstehen.

Ein "Kanzlerkandidat", der in 10 Minuten am Hauptbahnhof in den Flughafen einsteigt.

Eine Ministerin, die völlig unverblümt in einem Werbevideo für einen Konzernmulti mitspielt und deren FastFood-Scheisse anpreist.

Eine weitere Ministerin "für Familie und Soziales", die sich in räudigster Weise über H4-Empfanger lustig macht, die sich in bester Sektlaune mit einem 5-Euro-Schein fürs Pressefoto in Pose wirft, und die diese Ankündigung einer absolut lächerlichen Erhöhung der Mindestsätze - die phnehin schon vom BVerfG befohlen werden musste - rotzdreist als ei

Reply

2024-01-03 19:00:57 von ano_8234

+2 (44)

Avatar

Eine weitere Ministerin "für Familie und Soziales", die sich in räudigster Weise über H4-Empfanger lustig macht, die sich in bester Sektlaune mit einem 5-Euro-Schein fürs Pressefoto in Pose wirft, und die diese Ankündigung einer absolut lächerlichen Erhöhung der Mindestsätze - die phnehin schon vom BVerfG befohlen werden musste - rotzdreist als einen (wörtlich) "grossartigen historischen Augenblick" verspottet.

Ein späterer Skandal-"Gesundheitsminister", der sich von 2,60 € am Tag "ganz problemlos ausreichend, gesund und ausgewogen ernähren kann" - und der als Beispiel dafür ein paar Knackwürste und ein Brötchen beschreibt. Der sich die freiwilligen Ehrenamtlichen von der "Tafel" als eine vermeintlich staatliche Wohlfahrtsleistung aneignet und der den dort in kilometerlangen Schlangen anstehenden Leuten unterstellt, sie wären doch in Wahrheit überhaupt nicht arm - sondern nur "wohlstandsverwahrlost" und "unangemessen a

Reply

2024-01-04 07:14:50 von ano_1653

+8 (26)

Avatar

Wird Zeit, das den ganzen Hartz4-Bürgergeld-Asylschmarotzern der Arsch hochgebunden wird. Zahle knapp 40 Jahre Steuern, brauchte noch nie auch nur einen € vom Staat, trotzdem wird mein Leben immer teurer, weil wir immer mehr faule Schweine mit durchfüttern müssen. Das muss sich zügig ändern.










Reply

2024-01-04 07:48:27 von ano_6173

-3 (17)

Avatar

Und Du bist gebildet? Wie definierst Du das? Ich bezweifele stark, dass bei Dir ausgeprägte Bildung und Intellekt zu finden ist. Beides äußert sich nämlich in präziser Argumentation und nicht in hohlen Beschimpfungen.

Reply

2024-01-04 07:50:49 von ano_6173

+12 (18)

Avatar

Hier sind wieder Propagandatrolle unterwegs. Schaut Euch die Positionen der Grünen zur Bundeswehr, Rüstung und Waffenlieferungen doch einfach mal selbst an.

Reply

2024-01-04 10:21:39 von ano_0257

+7 (15)

Avatar

@1653: Klar hast du schon vom Staat profitiert. Du hast noch kein Bürgergeld / Hartz 4 etc. bekommen, aber wenn du Kinder hast, Kindergeld, du fährst auf Straßen, die die Allgemeinheit finanziert hat, du hast Schulen besucht und Abschlüsse gemacht, vlt. Zuschüsse für irgendwas bekommen, die Polizei etc. ist auch für dich da, usw. usw. usw. Nicht, dass ich immer mit der Geldverteilung einverstanden wäre und man darf gerne manches kritisieren, aber die Aussage, man muss nur Steuern zahlen und bekommt nichts, stimmt nicht, wenn man in D aufgewachsen ist. Und grundsätzlich würde ich das Solidaritätsprinzip nicht in Frage stellen wollen.

Reply

2024-01-03 19:03:10 von ano_8234

-4 (32)

Avatar

...und unangemessen auf den eigenen Vorteil bedacht". Einfach nur gierig eben...

Ein "Innenminister", der sich ungeniert dafür ausspricht, unsere Polizeibehörden (!) mit Schützenpanzern, vollautomatischen Gefechtswaffen, panzerbrechenden Raketenwerfern und Handgranaten zur kriegstauglichen, paramilitärischen Miliz hochzurüsten.

...

Reply

2024-01-03 19:19:09 von ano_8234

+11 (43)

Avatar

...
Kriegsminister, die für die Marine neue Hubschrauber einkaufen, die nicht über Salzwasser geflogen werden dürfen. Oder Milliarden für Drohnen rauskloppen, die in D nirgendwo Flugerlaubnis bekommen können.
Der seine zutiefst verlogene Vertuschung und Rumdruckserei damit rechtfertigen wollte, dass ehrliche Antworten auf kritische Fragen "die Bürger schwer verunsichern könnten".

Ein "Justizminister", der allen Ernstes erklärt, ein gerade eben verkündetes Urteil des BVerfG müsse erst mal "gründlichst daraufhin geprüft werden", ob es denn auch im eigenen heimischen Bundesland "überhaupt eine Gültigkeit besitzt".

Fazit:
Deine Urteilsfähigkeit kann sich eindeutig mit der Zielgruppe der "Sesamstrasse" messen. Auf Augenhöhe.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen