Schild-Bürger-Streich..

» «

(+22)

Kommentar (2)    tags:  witze

Schild-Bürger-Streich - Geistes(bl)witze

Kommentare

2024-03-12 14:47:52 von ano_6553

+2 (4)

Avatar

Mag zwar etwas verwirrend sein, ist aber 1. notorischen Falschparkern geschuldet, die auf andere keine Rücksicht nehmen und die dann 2. auch noch Juristen bemühen, die bei nicht ausreichender Beschilderung eine Lücke zum Freispruch finden. Würden alle richtig parken oder ihr Falschparken als Wette verstehen, die sie verloren haben, wenn sie erwischt wurden und dann den Wetteinsatz (Knöllchen) zahlen, bräuchte es viele Schilder nicht.

Reply

2024-03-12 23:07:19 von Wolke

+2 (2)

Avatar von Wolke

Gegen das absolute Halteverbot muss man verstoßen, da man während des Fahrens alle Schilder unmöglich lesen kann.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen