Wenn man sich für ein Tier entscheidet..

» «

(+151)

Kommentar (7)    tags: hundetier

Kommentare

2018-12-31 07:51:18 von anonym

+3 (3)

Avatar

Genau so ist es

Reply

2018-12-31 08:25:51 von anonym

+2 (2)

Avatar

...bis zum letzten Atemzug

Reply

2018-12-31 08:53:39 von anonym

+2 (4)

Avatar

Genau so ist es. Mir wäre nie eingefallen ohne meinen Hund in Urlaub zu fahren, entweder mit oder ich bin zu Hause geblieben. Meine Süße war schließlich ein Familienmitglied. Leider ist sie am 11 Oktober für immer eingeschlafen. Bin unendlich traurig

Reply

2018-12-31 09:26:26 von anonym

+2 (4)

Avatar

Ja .auch wenn es sehr weh tut ,bis zum letzten Atemzug

Reply

2018-12-31 11:23:25 von

+1 (3)

Avatar

Ich mag nicht die Gaststätten,wo man sich das Tier vorher aussuchen muss,und sie es einen dann zubereiten

Reply

2018-12-31 20:08:10 von

+1 (3)

Avatar

@08:53: ich wünsche dir viel Kraft. Auch ich habe im Okt. 2017 meinen 2. Hund ziehen lassen müssen.
Ich verstehe deine Trauer. Vielleicht wird dein Herz eines Tages für einen neuen Anfang offen sein.
Habe mir meine beiden Hunde auf den Arm tätowieren lassen. Jetzt sind sie wieder bei mir, bis zu MEINEM letzten Atemzug.

Reply

2020-01-01 15:05:19 von anonym

+2 (2)

Avatar

ZUr Not kann man beim letzten Atemzug ja nachhelfen. Ganz sanft. Schlaftabletten.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen