Das ist Umweltschutz und das haben wir in der 70ern schon..

» «

(+284)

Kommentar (25)    tags: greta thunbergco2klimawandel

Kommentare

2019-09-11 12:01:51 von anonym

-4 (26)

Avatar

Besser die Schule für ein gutes Ziel schwänzen als in Viererreihe marschieren und heil Hitler brüllen.

Reply

2019-09-11 13:25:17 von anonym

+15 (23)

Avatar

Ach, der Nazischreier ist auch mal wieder da.

Reply

2019-09-11 13:27:17 von anonym

-1 (25)

Avatar

wir sind doch die Generation, die alles kaputt gemacht hat.
Wie man gegen die kids sein kann, verstehe ich nicht.

Reply

2019-09-11 13:31:57 von anonym

+17 (27)

Avatar

Weil sie das nicht leben, wofür sie demonstrieren ....sie sind noch größere Umweltsünder, als wir es waren/ sind. Habe 2 solche Exemplare zu Hause. Da half/ hilft auch keine alternative oder umweltbewusste Erziehung.... alles was sie können ist reden... und klugscheissen....handeln ist zu unbequem

Reply

2019-09-11 14:31:36 von anonym

+13 (21)

Avatar

Wahre Worte 13:31:57.

Reply

2019-09-11 14:32:57 von anonym

+7 (15)

Avatar

12:01:51 du bist typisch Generation Doof. Dumm labern und von nichts Ahnung haben.

Reply

2019-09-11 15:02:57 von anonym

+5 (17)

Avatar

Aus 2 Personen auf den Rest der Generationen schließen

Ist das mit dem Müll der Demonstranten nicht eine Lüge?

Reply

2019-09-11 15:21:43 von anonym

+5 (9)

Avatar

Schon der erste Beitrag bestätigt Murphys Law

Reply

2019-09-11 16:42:20 von anonym

+4 (12)

Avatar

Oh nein zeigt Ihnen nicht den Spiegel, sonst sehen diese Kids noch das Sie keine Kleider anhaben.

Reply

2019-09-11 17:28:53 von anonym

+4 (8)

Avatar

Test

Reply

2019-09-11 17:30:31 von anonym

+5 (9)

Avatar

Test 2

Reply

2019-09-11 17:30:51 von anonym

+4 (10)

Avatar

Test Test Test.

Reply

2019-09-11 17:31:04 von anonym

+7 (9)

Avatar

Was soll das?

Reply

2019-09-11 18:34:21 von anonym

+1 (21)

Avatar

Gegen Kinder hetzen, wie mutig!

Reply

2019-09-11 18:35:04 von anonym

0 (16)

Avatar

Es gibt wohl keinen Klimawandel.

Reply

2019-09-11 18:36:25 von anonym

+5 (17)

Avatar

Dass man nach der Demo Müll hinterläßt ist Blödsinn.

Reply

2019-09-11 20:18:19 von anonym

+7 (11)

Avatar

Erst gründlich informieren, verstehen und dann posten. Wird leider viel zu selten praktiziert. Macht weiter so, das ist die Zukunft um die es geht.

Reply

2019-09-11 20:48:59 von anonym

+8 (16)

Avatar

Hier gehts es doch nur um eine zukunft,um gretas....hüpft ihr nur weiter.einige haben es auch bitter nötig,selten so viele fettbratzen auf einen haufen gesehen...

Reply

2019-09-11 23:12:46 von anonym

+11 (21)

Avatar

Peinlich: In Kanada konnte vor Gericht nichts von den angeblichen Klimaberechnungen nachgewiesen werden. Alles nur ein Fake um zu bevormunden und abzukassieren. Die Blagen sollen mal ihre Handys abgeben, auf Fast-Food verzichten, die Kleidung selber stricken, etwas lernen und alles unter 5 km zu Fuß gehen. Das schont die "Umwelt".

Reply

2019-09-12 13:17:20 von anonym

+9 (9)

Avatar

"wir" und "ihr". Das ist zielführend, ja.

Reply

2019-09-20 15:46:11 von anonym

+5 (17)

Avatar

Vielleicht gibt es welche,die dort ihren Müll hinterlassen,oder nur dorthin gehen,um die Schule zu schwänzen!Es geht aber um die ,die da sind um etw. zu bewirken!Die ganzen die das was du nicht verstehst verstanden haben!JEDER EINZELNE,der etw. davon verstanden hat ist ein ganzes Stück schlauer geworden!!!

Reply

2020-03-09 18:31:29 von anonym

+2 (12)

Avatar

AfD is gut sagt Vogelschiss-Gauleiter

Reply

2020-05-10 11:56:10 von anonym

+4 (12)

Avatar

WACHT endlich AUF, ihr alten DUMPFBACKEN !!! Die Kinder haben RECHT !!! (Ihr seid ja nicht mehr all zu lange auf dieser Welt, die Ihr verschandelt !!!)

Reply

2020-06-24 00:09:58 von anonym

+6 (8)

Avatar

Was für ein Gewäsch, nur um sein bequemes Müllproduzenten-Leben nicht ändern zu müssen.

Reply

2020-11-23 09:35:03 von anonym

+1 (9)

Avatar

Für alle, die sagen "Die Kids halten sich ja selbst nicht dran!" gibt es eigentluh nur eine richtige Lösung: Wenn ihr so viel besser seid als die Kinder wählt und lasst Gesetze erlassen, die die Kleinen zu der von euch praktizierten Umweltfreundlichkeit zwingen. Wenn ihr das eh schon macht kostet euch das keinen Cent und den Kindern kommt es mit dem was sie auf Demos sagen ja entgegen.

Alle dafür?
Kleiner Tipp: Die AfD ist für diese Vorgehen ungeeignet liebe Generation X.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen