Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Der Friedensnobelpreis für den Premierminister..

» «

(-15)

Kommentar (8)    tags: greta thunbergco2klimawandelnobelpreisfriedensnobelpreis

Kommentare

2019-10-15 09:45:46 von anonym

-4 (36)

Avatar

Schon blöd, wenn man nicht weiß, dass der Preis für Leistungen aus dem Vorjahr vergeben wird...
Da Greta ihre Aktion um den Klimawandel erst dieses Jahr gestartet hat, wird sie ihn (wenn überhaupt) erst nächstes Jahr erhalten.
Andererseits: wer will schon einen Friedensnobelpreis haben, wenn ihn schon Leute wie Obama erhalten?

2019-10-15 10:59:21 von anonym

-2 (58)

Avatar

Greta hat die Gesellschaft kaput gemacht

2019-10-15 11:38:13 von anonym

-5 (65)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

2019-10-15 12:00:31 von anonym

+9 (41)

Avatar

Und Greta will, daß wir etwas dagegen tun - und nicht so einen unnützen Preis.

2019-10-15 13:17:49 von anonym

+15 (29)

Avatar

Natürlich tut unsre Politik was dagegen, nähmlich die Spritpreise erhöhen.
Geld macht die Umwelt sauber. Was für ein Quatsch!

2019-10-15 21:08:42 von anonym

+6 (16)

Avatar

Wer nämlich mit „h“ schreibt ist dämlich...

2019-11-28 16:37:33 von anonym

+1 (3)

Avatar

Lebt die immer noch nicht in der Tundra?Ohne alles, alleine? Schade!

2020-06-27 02:19:05 von anonym

0 (0)

Avatar

Diese ganze, widerwärtige Häme gegen dieses Mädchen zieht nur Euch selbst die Maske von der Spießerfratze.

Kommentar hinzugefügen