Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.

Familienfoto in der Zeit der Spanischen Grippe, 1918..

» «

(+86)

Kommentar (4)    tags: *

Kommentare

2020-03-26 03:31:19 von anonym

+15 (15)

Avatar

Damals war man scheinbar besser ausgerüstet als heute

2020-03-26 04:12:33 von anonym

+8 (12)

Avatar

Jo, na und? Wie ich schonmal schrieb nichts neues, alle 100 Jahre kärchert die Natur mal wieder die Bude durch.

Was mir viel mehr Sorgen bereitet sind MRSA - multiresistene Keime, die ganz eigenartigerweise fast nur in DEUTSCHEN Krankenhäusern ein Problem zu sein scheinen ?-|
Belgien? Niederlande? Polen? Östereich? Schweiz? Pff...

2020-03-26 09:27:39 von anonym

-1 (1)

Avatar

Die haben das auch , nur das es da von Staatswegen verboten ist , darüber zu berichten .

2020-03-26 09:56:19 von Denkentutnichtweh

-2 (2)

Avatar

Die Multiresisten - Keime werden mit verantwortlich gemacht, warum es in Italien und Spanien so extrem ist mit den Toten. Demnach nicht nur "in Deutschland".

Kommentar hinzugefügen