Die Besitzerin des Hundes erlitt einen Epilepsieanfall und wenn der Hund nicht gewesen wäre, wäre das möglicherweise schlimm ausgegangen..

» «

(+178)

Kommentar (5)    tags:  hunde

Kommentare

2021-04-03 13:16:33 von ano_8163

+3 (3)

Avatar

Egal was die Frau erlebt hat, aber keinen Epileptischen Anfall...

Reply

2021-04-03 13:28:32 von Heuschnupfen

+3 (5)

Avatar

Ich hoffe mal, dass das gestellt ist. Aber falls nicht: Ist es ein Zeichen unserer Kultur, dass wir das lieber filmen als der Frau zu Hilfe zu eilen? Muss ein Hund uns vormachen, was da angesagt ist?!?

Reply

2021-04-03 13:31:36 von ano_9201

+4 (4)

Avatar

Das scheint von einer stationären Kamera gefilmt worden zu sein, wie sie z. B. an einem Hauseingang zu finden ist. In Amiland darf man da vielleicht ein bischen mehr filmen als bei uns (Datenschutz, öffentliche Straße). Also kein Gaffer... Sieht mir auch nicht nach "gestellt" aus.

Reply

2021-04-03 15:14:12 von ano_5329

+1 (3)

Avatar

Mein Gott, wie blöd manche Leute sind. Sieht man doch das das eine Überwachungskamera ist.....

Reply

2021-04-04 13:27:34 von ano_8223

+1 (1)

Avatar

Der Bildwinkel sieht nicht weit genug aus für eine Überwachungskamera. Wie auch immer - guter Hund!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen