Sind Flugreisen wirklich billig? Wir subventionieren..

» «

(+163)

Kommentar (11)    tags:  nierenreisenfliegenflugsteuerflugreise ohne frei teuer greis niere reise steuerzahler

Sind Flugreisen wirklich billig? Wir subventionieren Fliegen durch Befreiung von der Mineralölsteuer mit 12 Milliarden. Weitere 4 Milliar- den durch die MWSt-Befreiung. Bei 46 Millionen Steuerzahlern bedeutet das: Du zahlst knapp 350€ im Jahr fürs Fliegen. Ohne zu Fliegen.

Kommentare

2021-07-24 12:56:37 von ano_4310

+10 (22)

Avatar

Moment, ich will ja nicht kleinlich sein, aber seit wann ist "keine Besteuerung" Subventionierung? Ich würde es begrüßen, Kerosin zu besteuern, nur Obacht Emirates und Quatar bringen ihr eigens Kerosin einfach billig mit, inkl. der Billigtickets. 1/2

Reply

2021-07-24 13:25:28 von ano_4537

+7 (15)

Avatar

Flüge sind nicht billig.
Aber Fluggesellschaften sind "systemrelevant". Die müssen, egal was es kostet, von chin/russ/... "Investoren" ferngehalten werden.
Und das wissen die. Daher können die sich mit Milliarden € "retten" lassen, danach tausende Leute feuern, und weitermachen.

Reply

2021-07-24 13:41:37 von ano_9164

-4 (28)

Avatar

Schlecht, wenn dumme Menschen Blödsinn erzählen. Es ist ja Mwst. drauf. Und Kerosin wird auch nicht unter Herstellungskosten verkauft. Somit ist das keine Subvention aus Steuergeldern und somit bezahlt das kein Steuerzahler. Aber schön, dass es billig ist, da macht der Fug im Dezember in die Dominikanische Republik doppelt so viel Spass. Und nächstes Jahr kommt noch Hawaii dran.

Reply

2021-07-24 19:35:57 von ano_4218

+4 (18)

Avatar

Und jetzt sollen wir alle gaaaanz neidisch sein?

Reply

2021-07-24 14:43:05 von ano_6522

-6 (22)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-07-24 19:32:09 von Lupold

+12 (20)

Avatar

Nicht zu vergessen die Unterstützung der Lufthansa mit 7 Milliarden.

Reply

2021-07-24 19:32:45 von Lupold

+6 (32)

Avatar

Und die Umweltschäden, die durch den CO2 Ausstoß ebenfalls von der Gemeinschaft getragen wird.

Reply

2021-07-24 19:34:04 von ano_4218

+4 (28)

Avatar

Die Rechnung geht mal wieder nur für diejenigen auf, die sich wie die Schweineverhalten und mehrmals im Jahr fliegen

Reply

2021-07-25 02:42:22 von ano_0119

-2 (12)

Avatar

Andere CO2 Quellen, ausser beim fliegen, gibt es wohl nicht?

Reply

2021-07-25 10:51:45 von ano_2185

+1 (7)

Avatar

Da ja eine extra Kerosinsteuer mit 120Mrd Einnahmen fehlt zahlt jeder dafür 3.500 im Jahr. Kein Wunder das die deutschen immer weniger Kinder kriegen.

Reply

2021-07-25 11:18:00 von ano_0979

+5 (9)

Avatar

Da sorgen andere für den Ausgleich.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen