Die Frauenarztpraxis von Dr. med. Claus Daumann..

» «

(+324)

Kommentar (19)    tags: *

Kommentare

2021-09-17 17:01:01 von ano_6733

+3 (29)

Avatar

Wrr jetzt einen Gynäkologen braucht, wende sich an Jens Spahn?

Reply

2021-09-17 17:27:24 von Heidi3

+7 (43)

Avatar von Heidi3

Noch eine Woche, dann ist der Spahn - Wahn vorbei.

Reply

2021-09-17 17:29:39 von ano_5519

+15 (73)

Avatar

...und der Anal-Lena-Hype auch! Gottseidank. ^^

Reply

2021-09-17 17:31:09 von Westwind

+13 (37)

Avatar

Stimmt ja nicht. Das Gesetz ist seit 2019 in Kraft

Reply

2021-09-17 20:07:54 von ano_0173

+4 (18)

Avatar

Aber mit der Datenschutzverordnung ist doch alles sicher und geregelt ^^

Reply

2021-09-23 18:12:31 von ano_1198

+4 (4)

Avatar

... träum ruhig weiter ...

Reply

2021-09-17 22:06:06 von ano_2526

+2 (24)

Avatar

Wo ist die Info das die Daten heraus gegeben werden dürfen? Das ist doch quatsch

Reply

2021-09-17 22:30:28 von Lupold

+4 (28)

Avatar

Ein Gynäkologe, der sich gegen Einsicht in den Privatsbereich seiner Patienten stark macht?

Das lässt tief blicken....

Reply

2021-09-18 08:52:08 von ano_8148

-1 (21)

Avatar

Vor allen Dingen stimmt das gar nicht. Das ist Mal wieder ein schönes Beispiel für Fakenews.

Wie das alle liken, zeigt, wie wenig sich Leute mit Sachen beschäftigen, die einfach gepostet werden. Ihr seid zu leicht zu manipulieren.

Reply

2021-09-18 12:58:03 von ano_9189

+6 (10)

Avatar

Es stimmt sehr wohl. Ihr lest wohl weder Ärzte-Zeitungen noch neue Gesetzesregelungen.

Reply

2021-09-18 13:09:21 von ano_1853

-3 (13)

Avatar

Dann poste doch mal bitte, wo offiziell bestätigt steht, dass die Patientendaten an die Pharmaindustrie (und andere Industrien) verkauft werden?!?
Es wird verdammt nochmal endlich Zeit, dass Deutschland von Papierakten weg kommt! Es ist der erste Schritt in die richtige Richtung, wenn Patientendaten allen Ärzten zur Verfügung stehen. Auf ewig gestrige Ärzte kann unser Gesundheitssystem gern verzichten.

Reply

2021-09-18 17:23:40 von ano_6236

+10 (12)

Avatar

Daten gehören nur den Betroffenen , ohne Erlaubniss niemanden! Der Bürger wird immer Gläsener.

Reply

2021-09-18 18:02:54 von ano_7173

-3 (13)

Avatar

Ja , das lässt sehr tief blicken ...wenn ihr versteht wie ich das meine ; )

Reply

2021-09-19 12:32:09 von Meinereiner

+10 (18)

Avatar

So wird das nichts mit der Digitalisierung.
Klingt nach einfacher Panikmache. Welche Daten werden erhoben? Unwichtig. Aber große Worte benutzen. Berufsverbot. Achtung, Lkw Fahrer die die Totalüberwachung mit dem Fahrtenschreiber nicht mitmachen droht auch ein Berufsverbot. Autofahrer die sich nicht mit dem Sicherheitsgurt devot ans Fahrzeug fesseln werden abgestraft und wer seine Geschwindigkeit selbst bestimmen kann anstatt sich blind diesen Verkehrsschildern zu unterwerfen droht der Führerscheinentzug. Diktatur wohin man schaut.
Der Post richtet sich an solche die gerne glauben möchten das wir in einer Diktatur leben und sie zu den wenigen gehören die das durchschauen.

Reply

2021-11-04 19:03:50 von ano_2725

+2 (2)

Avatar

Meine persönlichen Daten gehen niemanden etwas an, außer, ich erlaube es.

Reply

2021-09-20 12:16:29 von ano_8252

+5 (7)

Avatar

@Meinereiner: Du übersiehst, dass es bei Lkw-Fahrern um deren eigene Daten handelt.
Dr. Daumann spricht von Daten, die ihm unter dem Arztgeheimnis (Paragraph 203 Strafgesetzbuch) anvertraut wurde.
Der Vergleich mit dem Autofahrer hinkt offensichtlich.

Ist legal was Spahn macht?
Formal erstmal ja.
Ist es grundrechtskonform (Angemessenheit, Erforderlichkeit)? Fraglich.
Ist es auf Grund der Risiken sinnvoll? Nein.

Bin Datenschutzbeauftragter und Informationssicherheitsexperte.

Reply

2021-09-20 12:44:33 von ano_8196

+6 (6)

Avatar

Auf der Homepage der Praxis findet man wertvolle Tips, Corona beispielsweise mit den Vitaminen A und D, sowie Zink zu behandeln. Soviel zum Wahrheitsgehalt des obigen Artikels. Fake News.......

Reply

2021-09-20 17:55:28 von ano_2553

+4 (10)

Avatar

Das ist eine Fake Nachricht! Dieser Arzt praktiziert ganz normal …so ein Quatsch …also der wo sowas ins Netz stellt gehört echt bestraft ????

Reply

2021-09-23 18:18:08 von ano_1198

+3 (3)

Avatar

... wir haben ja auch noch nicht den 31.12.2021 - wer lesen kann ...

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen