Um 1870: Gregor Mendel, Pionier der Genetik, züchtet ein..

» «

(+14)

Kommentar (1)    tags: *

Um 1870: Gregor Mendel, Pionier der Genetik, züchtet ein stachelloses Bienenvolk. Es wird umgehend von seinen Artgenossen (mit Stachel!) ausgerottet.

Kommentare

2021-12-12 13:20:03 von ano_8236

+13 (17)

Avatar

Da gibt es noch mehr. Im Jahr 400 haben die Römer heimatlose Barbaren ins Land gelassen und an den Grenzen angesiedelt. Aber die Arbeit war ihnen zu mühsam, Rom war reich. Sie haben sich bewaffnet, die römische Armee geschlagen, Rom erobert, die Menschen getötet und die Stadt geplündert. Unsere Politiker sollten aus der Geschichte lernen.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen