Wenn wir sterben... Bitte sag nicht: "ich will kein Tier.."

» «

(+223)

Kommentar (7)    tags: *

Wenn wir sterben... Bitte sag nicht: "ich will kein Tier mehr!" Suche nach einem, das nicht geliebt wird und in einem Tierheim sitzt und gib ihm ein neues Zuhause!

Kommentare

2022-01-14 12:30:21 von ano_8767

-13 (21)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-01-14 13:05:19 von ano_7216

-10 (20)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-01-14 14:08:19 von ano_3058

-10 (18)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-01-14 14:28:27 von ano_4193

+4 (12)

Avatar

Was für ein Kommentar...da kann man nur mit dem Kopfschütteln

Reply

2022-01-14 15:45:28 von Schäfchen 23

+16 (26)

Avatar von Schäfchen 23

Wir mußten uns bis dato von 2 Hunden verabschieden. Das ist die Hölle.
Jedoch ist vor 4 Jahren wieder ein Hund eingezogen, was wir keinen Moment bereut haben.
Ich finde, Hunde bereichern das Leben

Reply

2022-01-14 17:40:56 von ano_1938

+14 (14)

Avatar

Jedes Tier bedeutet Verantwortung. Und wenn ein Tier gegangen ist, muss es ja nicht zwangsläufig heißen, dass man die Verantwortung weiterhin übernehmen will. Vielleicht klingt das ja egoistisch, aber je nach Fall ist dass manchmal sogar rücksichtsvoller!

Reply

2022-01-15 10:12:38 von ano_8248

+4 (12)

Avatar

Ich finde, immer mehr Familien ersetzen Kinder durch Hunde, was auch an geringeren Kosten und pflegeleichtem Umgang geschuldet ist. Ein Hund schreit nicht, muss nicht dauernd zum Kinderarzt, muss keine Hausaufgaben machen, braucht kein Mc Donalds.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen