Der Bischof begegnet im Klostergarten einer schwangeren..

» «

(+118)

Kommentar (5)    tags: *

Der Bischof begegnet im Klostergarten einer schwangeren Nonne. "Na, das war wohl ein kleiner Fehltritt?!" "Exzellenz, ich bitte um Vergebung - aber es war ein Kardinalfehler!"

Kommentare

2022-01-30 14:44:19 von Quertz

+17 (17)

Avatar

Wenn es nicht so bitter wäre, dass in der Realität bei Ausgrabungen in ehemaligen Klostern Baby-Skelette gefunden wurden. Da kann man predigen was man will...

Reply

2022-01-30 20:29:46 von ano_0119

-2 (10)

Avatar

In Salamanca, gab es Tunnel voller Babyleichen, zwischen Möchn und Nonnenkloster.

In Salamanca, hat Papst Borgia, die Welt geteilt und die Portugiesen beschissen.

Torquemada, direkt um die Ecke.

In Salamanca, wurden früher, die Päpste, vorab bestimmt und Christoph Columbus, hat bei, seinem Erfolg und Gold.

Von den Bluthunden des Papstes, die nächsten 4 Reisen, im Voraus bezahlt.

Die Begründung, wir müssen die wilden , zum wahren Glauben, an unseren Herren führen.

Es ging nur um Gold etc

Reply

2022-01-30 20:35:23 von ano_0119

+7 (7)

Avatar

Na mal mehr , in der Schule aufpassen und mal Bücher lesen und google zu rate ziehen!!

Reply

2022-01-30 15:54:05 von ano_9349

-5 (13)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-01-30 20:33:44 von ano_0119

+7 (7)

Avatar

Kindesmissbrauch, hat in der Kirche, sehr lange Tradition, was ich am beschämesten Finde, sich an Kinder zu vergreifen!!


Die korrupte katholische Kirche, ist seit Anbeginn, damit beschäftigt Kindesmissbrauch zu verschweigen und auszusitzen.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen