Unvergessen, wie ich meine damals 3jährige Tochter anwies..

» «

(+122)

Kommentar (6)    tags: *

Unvergessen, wie ich meine damals 3jährige Tochter anwies, stets zu fragen, bevor sie einen fremden Hund anfasst, sie daraufhin, bevor ich eingreifen konnte, auf einen riesigen Schäferhund zufegte, diesen fest an beiden Ohren nahm u ihn streng ins Gesicht fragte: "Beisd du?"

Kommentare

2022-02-17 15:55:39 von ano_5230

+16 (22)

Avatar

Und die Tochter ist jetzt 63. Sie werden ja so schnell groß.

Reply

2022-02-17 16:13:07 von ano_8141

+24 (32)

Avatar

Der beisd nicht, der will nur sbielen.

Reply

2022-02-18 00:38:53 von ano_7185

+6 (12)

Avatar

Da hat K 1 aber Glück gehabt , hette auch beißen können

Reply

2022-02-18 01:42:03 von aik74

+1 (9)

Avatar von aik74

Ich meine, das ist die "heidi2"-Variante.

Reply

2022-02-18 01:19:36 von ano_1178

+3 (15)

Avatar

Diesen Satz sollte man besser in mehreren Sätzen aufteilen, es ließt sich m.M.n. nicht so schön.
Und auch sonst.. ach egal..

Reply

2022-02-18 01:46:13 von aik74

-5 (19)

Avatar von aik74

Dein Vater hätte einen Präser nehmen sollen. "ließt"???

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen