Ein Golfball, der mit einer Geschwindigkeit von 240 km/h auf eine Metallwand trifft.

» «

(+125)

Kommentar (3)    tags: *

Kommentare

2022-05-10 21:21:59 von ano_4610

+3 (5)

Avatar

Das in diesem Video ist KEIN regulärer Golfball! Wohl eher ein Kautschukball in Golfballoptik.
Golfbälle sind härter, und prinzipiell druckstabiler, da sie ansonsten mit den bekannten üblichen Puttern unspielbar wären.

Einen üblichen Golfball zeichnet seine härtere Schale aus, die einen Hartgummikern umhüllt.
Man kann die Dinger unter hohem Druck (Hydraulikpresse bzw. Schraubstock) mit Mühe quetschen, bis evtl. zerquetschen, sie sogar relativ leicht bohren und Schrauben eindrehen (hatte mir einen als Schlüsselanhänger angefertigt); aber eine so elastische Verformung mit anschließender Rückstellung (zurückfinden in die Ausgangsform) wird es aufgrund der zähen Härte und Formstabilität eines Golfballs nicht geben!

Reply

2022-05-11 07:05:55 von ano_7221

-4 (4)

Avatar

Wieder so ein Dr. Oberschlau.

Reply

2022-05-11 11:29:31 von ano_4664

+4 (4)

Avatar

Lieber halbwegs etwas Nutz- und Brauchbares im Schädel, als ein weiteres dummes Mitglied in der "Armee der Trottel" wie in "idiocrazy"!

Unfassbar: Früher mussten solche Leute versuchen, deren eigene Blödheit zu verheimlichen - heutzutage wird so mancher für sein normales Bildungsniveau blöde angemacht.
Wir sind also auf dem besten Weg zu einer völlig degenerierten Gesellschaft... -_-

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen