Mobbing in der Schule fängt nicht an, wenn ein Schüler auf..

» «

(-30)

Kommentar (8)    tags: *

Mobbing in der Schule fängt nicht an, wenn ein Schüler auf dem Boden liegt und von anderen getreten wird. Es fängt an, wenn ein:e Schüler:in sagt: „Boah, nee. Mit DEM will ich nicht in einer Mannschaft sein“, die Sportlehrkraft es mitbekommt und nichts unternimmt.

Kommentare

2022-05-23 20:19:23 von ano_3216

+17 (31)

Avatar

Manche Typen dulde ich auch nicht in meiner Nähe. Und dann sage ich das auch!

Reply

2022-05-23 21:21:53 von ano_5235

+26 (44)

Avatar

Wer so einen Schwachsinn gendert muss einfach gemobbt werden.

Reply

2022-05-23 22:23:44 von ano_1122

+22 (28)

Avatar

Meine Kinder müssen doch nicht jeden mögen und umgekehrt genauso. Was soll das?

Reply

2022-05-24 21:51:24 von ano_4199

+2 (2)

Avatar

Nö, müssen sie nicht - aber Respekt zollen!

Reply

2022-05-24 06:04:29 von ano_1174

+12 (14)

Avatar

Aber 9 von 10 Leuten finden Mobbing garnicht so schlimm.

Reply

2022-05-24 10:19:35 von ano_0117

+3 (7)

Avatar

... die Sportlehrkraft*erin ...

Reply

2022-05-24 12:49:04 von ano_7588

+4 (6)

Avatar

Vor dem Posten bitte erst Deutsch lernen

Reply

2022-05-28 09:43:24 von ano_1121

0 (0)

Avatar

So issses.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen