Deutschland 2022 ist, wenn der "Layla"- Produzent, der..

» «

(+181)

Kommentar (12)    tags: *

Deutschland 2022 ist, wenn der "Layla"- Produzent, der seinen Durchbruch "Dicke Titten, Kartoffelsalat" zu verdanken hat, in einem Gastbeitrag auf "Zeit Online" über "Freiheitskampf, Zensur & Diktatur" schwadroniert – während streikende Pflegekräfte über Wochen ignoriert wurden.

Kommentare

2022-07-24 19:17:19 von ano_9145

-3 (65)

Avatar

Falsche Seite für dein politisches Gesülze. Abflug machen.

Reply

2022-07-24 20:33:38 von ano_4879

-4 (32)

Avatar

Falsche Seite für DICH.
Verpiss dich.

Reply

2022-07-24 19:44:33 von ano_3104

+8 (54)

Avatar

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Äpfel und Birnen, verstehste?

Reply

2022-07-24 20:02:13 von Westwind

-9 (21)

Avatar

Du scheinst dich in der Musik-Szene ja gut auszukennen...

Reply

2022-07-24 20:46:56 von ano_4216

-1 (33)

Avatar

Du scheinst Dich im blöde labern ja gut auszukennen.!

Reply

2022-07-25 00:13:10 von ano_0612

+4 (44)

Avatar

Und immer wieder die selbe scheiss Taktik:
Zwei Sachen nehmen, die nix, aber auch gar nix miteinander zu tun haben - und hoffen, dass irgendwas hängen bleibt.
Ich find's erbärmlich!

Reply

2022-07-25 11:57:10 von ano_6200

+6 (10)

Avatar

das problem ist 5/10 glauben den mist und schwadronieren damit in ihrem bekannten kreis

Reply

2022-07-25 16:56:57 von CptJackHarkness

+13 (13)

Avatar

Was habt ihr gegen Titten & Kartoffelsalat?

Reply

2022-07-25 18:05:49 von ano_4229

+4 (6)

Avatar

Bitte nicht auf einem Teller, dann ist es i.O.

Reply

2022-07-25 21:37:48 von ano_4883

+7 (7)

Avatar

Klar, das Sommerloch muss ja irgendwie GESTOPFT werden. ????????????????????????

Reply

2022-07-25 22:27:50 von ano_4229

+2 (4)

Avatar

Besser so als mit grünem Geschwätz.

Reply

2022-07-25 23:24:18 von ano_1119

+1 (5)

Avatar

Asi Musik, von der Asi Insel!!

Mehr ist dazu nicht zu sagen

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen