Wenn man den Personalmangel wg einer ansteckenden..

» «

(+160)

Kommentar (5)    tags: *

Wenn man den Personalmangel wg einer ansteckenden Krankheit in den Griff bekommen will, indem die Kranken ansteckend zur Arbeit dürfen, ist das so als wenn Wasser ins Boot läuft und man bohrt Löcher, damit es besser ablaufen kann.

Kommentare

2022-08-05 22:26:28 von ano_6167

+9 (39)

Avatar

Genauso verhält es sich wenn man weiterhin die "Haustüren" offen lässt und jeder kann rein kommen.

Reply

2022-08-05 22:58:32 von ano_7157

+8 (14)

Avatar

Oder wie wenn man Öl ins offene Feuer gießt um es zu löschen

Reply

2022-08-06 00:17:17 von Claire Grube

+9 (25)

Avatar

Trotz der anhaltenden Migränepandemie müssen Frauen trotzdem noch zur Arbeit gehen!!
Die einzigen, die darunter leiden arbeiten in der Regel sowieso wo anders!! Ich befürchte, dass an Lieblosigkeit deutlich mehr Menschen eingehen als an einem Tag Fieber!! :-/

Reply

2022-08-06 00:38:19 von ano_3195

+2 (42)

Avatar

Training des Immunsystem ist immer noch besser als jede sinnlose pieckserei

Reply

2022-08-06 08:37:27 von ano_3103

0 (12)

Avatar

Na Hauptsache sie sind geimpft, dann ist es egal ob sie ansteckend sind LOL!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen