40 Stunden-Woche, Mindestlohn, Ekorbitante Miete, Heiz- und..

» «

(+110)

Kommentar (26)    tags:  stromwochesanktionenbürgergeldgeldessen lohn tante heizkosten

40 Stunden-Woche, Mindestlohn, Ekorbitante Miete, Heiz- und Stromkosten fressen erspartes auf. Bürgergeld, Miete zahl der Staat, Strom und Heizkostenzuschuss und 9-Euro-Ticket, keine Baa Sanktionen bei verstossen.

Kommentare

2022-09-19 19:28:54 von ano_8103

+17 (63)

Avatar

Kommse näher kommse rein nach Deutscheland!

Reply

2022-09-19 20:28:15 von ano_9126

+17 (91)

Avatar

Wenn faulenzen so belohnt wird, dass sich arbeiten nicht mehr lohnt bist Du in D. Koffer bleiben am Flughafen stehen, Pflegekräfte fehlen, aber die Zahl der Hartzer hat sich in den letzten 10 Jahren verdoppelt. Und wird sich bald wieder verdoppeln. Wegen den roten Idioten.

Reply

2022-09-20 17:10:58 von Rango

+18 (54)

Avatar

Nö. Stimmt nicht.

Die Zahl der Leistungsempfänger von ALG II ist seit 2013 zurückgegangen.

2013 waren es 4.389.820 Personen.
2022 werden es nur noch 3.649.942 Personen sein.

Ein Rückgang von fast 17%.

Reply

2022-09-20 19:19:46 von ano_6213

+4 (10)

Avatar

Naja, zwischendurch waren es auch schon mal weit über 5 Millionen, 2020 z.B.

Reply

2022-09-20 20:18:32 von Rango

+2 (14)

Avatar

Im Jahr 2022 bezogen durchschnittlich 3.889.188 Personen in Deutschland Arbeitslosengeld II.

Reply

2022-09-20 21:51:36 von ano_5205

+9 (11)

Avatar

weil der Rest in HIV gelandet ist?

Reply

2022-09-21 02:12:50 von Rango

+5 (11)

Avatar

Sorry. Das sind natürlich die Zahlen von 2020.
Richtig heißt es:

"Im Jahr 2020 bezogen durchschnittlich 3.889.188 Personen in Deutschland Arbeitslosengeld II."

Reply

2022-09-20 16:58:00 von ano_2115

+23 (53)

Avatar

Da sieht man Mal wieder das in Deutschland für Arbeit zu wenig gezahlt wird. Aber Hauptsache der Chef hat den neuesten Luxusschlitten und die Villa in Sylt einen geheizten Pool.

Reply

2022-09-20 18:59:09 von ano_7251

-1 (31)

Avatar

Mache dich Selbständig,dann fliegen die auch die gebratenen Tauben in den Mund.
Oder du gehst wie viele in den Konkurs,und hast Schulden an der backe,während der Angestellte sich einen anderen Job sucht

Reply

2022-09-20 17:11:55 von ano_4123

+23 (43)

Avatar

Hartz4 Bezieher Anzahl verdoppelt?? Woher haste DAS denn?
Wahrscheinlich vom internationalen Institut für Milchmädchen...

Ohne Angabe einer (oder mehrerer) seriöser/n Quelle/n ist das nur eine in den Raum geworfene haltlose Behauptung, denn zu der These finde ich keine stützenden Daten!

Reply

2022-09-20 17:24:07 von Heidi3

+13 (61)

Avatar von Heidi3

Mit der Masche der nicht belegten Daten arbeitet die Alterative für Deppen seit Jahren.

Reply

2022-09-20 19:23:35 von ano_6213

+3 (23)

Avatar

Ja, sehr sachlich. Wenn es zum Denken nicht reicht, wird einfach beleidigt.

Reply

2022-09-20 17:13:47 von ano_4123

+25 (31)

Avatar

Die von Rango genannten Zahlten, die einen Rückgang der Quote beschreiben, sind auch die, welche ich mehrfach fand.

Reply

2022-09-20 17:24:22 von ano_2582

+6 (22)

Avatar

Komisch , ich hab höhere Zahlen . Statistik 04/ 22 Bafst . Demnach gehen die Zahlen durch die Decke .

Reply

2022-09-20 17:25:17 von Rango

+6 (18)

Avatar

Statista (2022): Hartz IV: Leistungsempfänger von Arbeitslosengeld II im Jahresdurchschnitt von 2013 bis 2022.

Reply

2022-09-20 17:26:30 von ano_9164

+23 (43)

Avatar

Das ist wieder Stimmungsmache vom Russen-Troll.
Da sieht man mal wieder das "Social-Media" einfach keine verlässliche Quelle ist sondern meist gesteuerte Desinformation.
Und irgend ein Querdenker denkt nicht nach und lässt sich instrumentalisieren.

Reply

2022-09-20 17:28:04 von ano_4199

+18 (22)

Avatar

Die Sanktionen gibt/gab es, wie ALG II, beim Jobcenter. Die Bundesagentur für Arbeit ist für ALG I zuständig. Kann ich ja leiden: viel Meinung und keine Ahnung.

Reply

2022-09-20 18:07:15 von ano_4411

+12 (16)

Avatar

Das mit dem Sanktionen ist nur für sechs Monate ausgesetzt. Eine Vertrauensphase. Immer diese Halbwahrheiten.

Reply

2022-09-20 18:27:10 von ano_4892

+4 (28)

Avatar

Das ist ein Hassmeme. - Es behauptet, dass man mit Hartz 4 mehr Geld bekommt, als mit 40h Job.

Reply

2022-09-20 18:42:37 von ano_3154

+8 (26)

Avatar

Naja also wieviel musst Du als Alleinverdiener mit Frau und zwei Kindern erwirtschaften um mitzuhalten mit den Bürgerheldern…rechne mal … das sind verdammt viele 40h Jobs wo du dann weniger hast.

Reply

2022-09-20 19:09:51 von ano_4123

-3 (15)

Avatar

Man, ALTA! - Halt mal deine dumme Fresse mit deinem Gelaber von Hassmeme, Hassrede u.Ä.
Soviel Blödheit ist ja kaum zu ertragen! Bei dem Gesülze krieg ich n Hass...

Reply

2022-09-20 19:31:39 von ano_1106

+33 (39)

Avatar

Warmmiete zahlt der Staat, bedeutet die Nebenkostenabrechnung ob jetzt 10€ oder 10.000 € nachgezahlt werden müssen zahlt
das Jobcenter. Arbeitet man aber zum Mindestlohn ist man am A*sch. Das ist Deutschland wo sich dank unserer Regierung Arbeiten bald nicht mehr lohnt.

Reply

2022-09-20 19:48:55 von ano_9164

+6 (16)

Avatar

Wenn jetzt eine Nachzahlung von mehr als 1000 € kommt zahlt das Jobcenter für viele Geringverdiener auch dazu. Man muss es halt beantragen.

Reply

2022-09-20 21:35:32 von ano_7092

+4 (8)

Avatar

Der große Arno Dübel... wie gehts dem eigentlich?

Reply

2022-09-20 21:38:11 von ano_8239

+11 (21)

Avatar

der Preistreiber sind doch die Politidioten , erst werden Steuern und Abgaben erhöht , dann zahlste immer Mehr so haben sie dir das Geld aus der Tasche gezogen und geben dir 5€ zurück und erwarten von dir noch ein Bückling

Reply

2022-09-21 09:44:24 von ano_2582

-2 (16)

Avatar

Was hat ein Bückling damit zu tun ? Du bist ja auch schon total verblödet .

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen