» «

(-18)

Kommentar (5)    tags: *

Bundesregierung - Unions - Bürgergeld

Kommentare

2022-11-15 07:10:55 von ano_5238

+5 (23)

Avatar

Wir haben Fachkräftemangel. Komm lass uns doch die Leute bezahlen, auch ohne dass sie arbeiten!

Reply

2022-11-15 07:52:48 von Lando Calrissian

0 (22)

Avatar

Wir haben Fachkräftemangel. Komm wir behandeln die Leute wie Dreck und bezahlen sie schlecht, dann arbeiten sie bestimmt gerne bei uns.

Reply

2022-11-15 13:16:07 von ano_4236

+4 (12)

Avatar

Anstatt sich über die Höhe des "Bürgergelds" aufzuregen (was ein absolutes Existenzminimum ist), sollte man sich darüber aufregen, dass vollzeit beschäftigte Bürger von ihrem Einkommen nicht vernünftig leben können!

Reply

2022-11-15 17:38:17 von ano_0171

-3 (3)

Avatar

Das würde die Gewinne schmälern. Wie soll man sonst Elon Musk usw. von der Spitze verdrängen?

Reply

2022-11-15 18:29:21 von Uhlenspägel

+3 (5)

Avatar

Die Regierung bekommt es nicht hin, dass vernünftige Löhne gezahlt werden müssen.
Die Regierung verursacht Extreminflation und senkt damit die Kaufkraft der Bevölkerung.
Nun wollen sie den Faulenzern (es gibt natürlich auch Leute die unverschuldet in Not geraten sind, aber eben auch jede Menge Berufsfaulenzer) das Geld geben, welches die Berufstätigen erarbeitet haben. Das gehört zu Recht verboten.
Eigentlich gehört die ganze Bundesregierung verboten.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen