Berlin: Autofahrer treten und schlagen auf Aktivisten..

» «

(+361)

Kommentar (16)    tags:  klimafreitagberlinvideoklimaaktivistentwitter deo frei auto am freitag aktivisten verkehr autofahrer stand

Berlin: Autofahrer treten und schlagen auf Aktivisten ein - Auch am Freitag haben Klimaaktivisten der Letzten Generation an mehreren Standorten in Berlin den Verkehr blockiert. Auf der A100 eskalierte die Situation. Wie in einem Twitter-Video zu sehen ist, versuchten Autofahrer, die Aktivisten wegzuzerren. Zudem gab es Tritte und Schläge.

Kommentare

2023-05-21 13:15:21 von ano_6271

+47 (91)

Avatar

Ich habe von Personen (sehen nicht aus wie Schweden) gehört, die wollen jetzt ihren strafunmündigen Nachwuchs ( bis 14 Jahre) mit Knüppeln auf diese Kasper loslassen.

Reply

2023-05-21 13:53:27 von Lupold

-8 (38)

Avatar

Jugendamt lässt grüßen....

Reply

2023-05-21 21:39:00 von ano_6164

0 (16)

Avatar

Anschließend mit dem Knüppel zum Jugendamt.

Reply

2023-05-21 13:54:40 von ano_9545

-11 (31)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-05-21 14:02:01 von ano_8968

+40 (74)

Avatar

Du bist ein Spinner nichts anderes, pass mal lieber auf, dass du beim kleben, nicht in einen Lauf schaust und immer dran denken, wenn du deine Wasserpistole ziehen willst, dass du nicht deine Schusshand festgeklebt hast!!

Welcher strunzdumme Klimakleber, nimmt eine Schusswaffe mit zum kleben, wenn die Sheriff dich mitnehmen.

Solltest du einen Waffenschein haben , wenn überhaupt, dann wäre der sofort weg.


Reply

2023-05-21 14:05:03 von ano_9162

0 (32)

Avatar

deine Intelligenz erkennt man an diesem unverständlichen Gebrabbel. Aber vielleicht bist du ja erst 4 oder 5, dann passt es.

Reply

2023-05-21 14:14:00 von ano_4021

+72 (108)

Avatar

solange diese klimaidioten gegen das volk demonstrieren und nicht die politik, dürfen sie nicht erwarten dass das volk ihnen auch zustimmt.

Reply

2023-05-21 14:23:08 von ano_2184

+12 (36)

Avatar

Wieder eine top aktuelle Schlagzeile auf diesem Nachrichtenportal.
... oder sollte sich der Beitrag versehentlich auf diese eigentlich humorlastige Seite verirrt haben?

Reply

2023-05-21 14:33:12 von ano_6243

-2 (38)

Avatar

Mit Benzin überschütten tun und verbrennen .

Reply

2023-05-21 14:45:27 von ano_3866

+11 (31)

Avatar

"überschütten tun" oh Gott da geht es gleich weiter....

Reply

2023-05-21 15:06:36 von ano_6119

+24 (34)

Avatar

... tuten tut der Nachtwächter.

Reply

2023-05-21 16:17:45 von ano_1137

+47 (69)

Avatar

Jedenfalls hat die Kleberei auch eine gute Seite. Diese Klimaterroristen sorgen ganz klar dafür, dass die Grünen in der Wählergunst schön absacken!

Reply

2023-05-21 19:00:06 von ano_4126

0 (18)

Avatar

drückt mal bitte alle auf + bei den Kommentaren mit mehr als 5Minuspunkten. ich will die mal lesen

Reply

2023-05-21 20:21:07 von ano_0123

+38 (46)

Avatar

Das dauert nicht mehr lange, dann dreht wirklich einer durch und fährt entweder über einen Kleber drüber oder haut ihn bis zum Ende zusammen.
Und dann fragt jeder (dumme Politiker vor allem): "Wie konnte das nur soweit kommen?"

Reply

2023-05-21 20:42:53 von Trigger

+7 (49)

Avatar

Man sieht dann ja jetzt eindeutig, auf welcher Seite die Gewalt für selbstverständlich gehalten wird.
Mit Gequatsche werden die Politiker jedenfalls nichts gegen den Klimawandel erreichen, seht das endlich ein!

Reply

2023-05-22 18:08:03 von ano_3586

-4 (16)

Avatar

Oh, ist das nicht geil, wie sich die, denen die Zukunft unserer Kinder scheißegal ist und die nach dem Motto "Nach uns die Sintflut" leben, auf diesen Post hin einen runterho...

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen