Wir zahlen Steuern auf unser Einkommen..

» «

(+359)

Kommentar (21)    tags:  zahlensteuerngeldkommen

Wir zahlen Steuern auf unser Einkommen. Wir zahlen Steuern auf das Geld, das wir ausgeben und wir zahlen Steuern auf die Dinge, die wir besitzen und für die wir mit bereits versteuertem Geld bereits Steuern gezahlt haben.

Kommentare

2023-11-26 07:19:52 von ano_6109

+51 (67)

Avatar

Und wir bekommen Rente von unseren Steuern und bezahlen wieder Steuern!

Reply

2023-11-26 07:26:29 von Jayjay

+31 (39)

Avatar

Hast das System verstanden

Reply

2023-11-26 09:25:23 von ano_5208

+42 (72)

Avatar

ich bin dafür, das wir Steuern auf Steuern bezahlen.
Die Welt verlässt sich auf uns. Ukraine muss finanziert werden, Israel und Palästina wollen finanziert werden,
die Inder und die Chinesen brauchen Entwicklungshilfe, der Afrikanische Kontinent .....

Reply

2023-11-27 08:19:18 von ano_7194

+6 (6)

Avatar

Natürlich zahlen wir Steuern auf Steuern. An der Tanke zB Mehrwertsteuer auf Mineralölsteuer.

Reply

2023-11-26 09:31:50 von ano_2736

-8 (20)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-11-26 10:24:25 von ano_7172

+2 (40)

Avatar

Geh in die Politik und mach es besser!

Reply

2023-11-26 10:25:41 von ano_7172

-3 (23)

Avatar

An welcher Stelle zahlen wir Steuern auf Dinge die wir besitzen?

Reply

2023-11-26 11:32:22 von ano_1131

+29 (35)

Avatar

Grundsteuer...

Reply

2023-11-26 12:08:51 von ano_7172

-4 (12)

Avatar

Da geht es um eine Kostenumlage der Komune. Im Grundabgabenbescheid ist so etwas wie Müllentsorgung usw. drin.

Reply

2023-11-26 12:44:58 von malü

+15 (15)

Avatar

Das ist grundsätzlich FALSCH !
Mit der Grundstücksteuer wird KEINE Müllabfuhr bezahlt !
Bitte erst schlau machen..bevor man Unsinn in die Welt setzt !

Reply

2023-11-26 17:44:27 von ano_7172

0 (6)

Avatar

Du redest von der Grunderwerbssteuer, da geht es wieder nicht ums haben, sondern kaufen.

Reply

2023-11-26 17:49:39 von ano_7172

+7 (7)

Avatar

Die durch die Grundsteuer erzielten Einnahmen fließen ausschließlich den Städten und Gemeinden zu. Derzeit sind es fast 15 Mrd. Euro jährlich. Damit zählt die Grundsteuer zu den wichtigsten Einnahmequellen der Gemeinden. Diese Mittel benötigen die Gemeinden, um damit Schulen, Kitas, Schwimmbäder oder Büchereien zu finanzieren und wichtige Investitionen in die örtliche Infrastruktur wie Straßen, Radwege oder Brücken vorzunehmen.

Reply

2023-11-26 10:27:58 von ano_7249

+14 (28)

Avatar

Kfz Steuer...

Reply

2023-11-26 12:06:41 von ano_7172

+4 (12)

Avatar

Da geht es nicht um das "Haben" sonden um das "Benutzen" z.B. von Infrastruktur.

Reply

2023-11-26 12:48:25 von malü

+5 (13)

Avatar

Dann wäre es doch sinnvoller dies auch nach der Menge der Nutzung zu erheben....
also besser wäre es da doch, die Kfz Steuer abzuschaffen und auf die Mineralölpreise draufzuschlagen.
WIN WIN nennt sich das. 1) Es werden Stellen im Finanzamt frei 2) wer viel fährt zahlt eben mehr als der, der wenig fährt !

Reply

2023-11-26 11:02:57 von ano_8173

+5 (19)

Avatar

Luxusleben darf nichts kosten und die anderen sollen für uns den Kopf hinhalten.

Reply

2023-11-26 11:23:10 von ano_6173

-3 (31)

Avatar

Und was haben wir durch die Steuern: z.B. kostenlose Bildung für alle. Funktionierenden öffentlichen Nahverkehr, gute Straßen, gute Gesundheitsversorgung etc. pp. Glaubst Du denn, das fällt vom Himmel?

Natürlich ist nicht alles perfekt und könnte vieles besser gemacht werden. Ich bin gespannt, wann Du damit anfängst, die Welt und unser Land konstruktiv zu verbessern. Dumpfe Stammtisch-Wutsprüche helfen jedenfalls gar nichts.

Reply

2023-11-26 12:10:58 von ano_3357

+2 (24)

Avatar

Das Meme spricht wahr. Aber es vergisst zu sagen, was wir dafür bekommen: Kostenlose Schulbildung für alle Kinder, eine Polizei, die uns beschützt (leider nicht 100%), eine Gerichtsbarkeit, um die uns 90% der Weltbevölkerung beneidet, Feuerwehr, Strassen, Kanalisation, Müllabfuhr, Sportvereine, kommunale Krankenhäuser (es gibt noch welche!) d.h. ein funktionierender öffentlicher Apparat. --- Gerne darfst du in ein Land gehen, in dem du keinerlei Steuern zahlen musst. Dann sehen wir mal wie es dort aussieht. Besonders dann, wenn ein Nachbar dein Haus und dein Grundstück haben will.

Reply

2023-11-26 12:57:19 von ano_9438

-4 (12)

Avatar

Uralter Jammer...

Reply

2023-11-26 20:32:36 von palo ist doof

+9 (15)

Avatar

Wenn wir das X mal versteuerte Geld vererben ,sagt der Staat oh wir wollen auch davon etwas haben.
Da es Leute gibt die nichts erben, finden die es auch noch in Ordnung

Reply

2023-11-29 05:00:56 von ano_4125

+3 (3)

Avatar

Aber wir können doch nicht die Reichen besteuern. Die müssen steuerfrei bleiben !

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen