Seit mehr als 4 (!) Monaten warten leidgeplagte..

» «

(+323)

Kommentar (6)    tags:  wartenfrauenschwangere frauenrollstuhlfahrerpersonenkinderwagen rentner kunden niere bahnhof logistik radfahrer reise treppen nieren kinder schwanger gepäck kommen hölle laufen züge rollstuhl fahrrad schwangere der welt

Seit mehr als 4 (!) Monaten warten leidgeplagte DB-Kunden: Schwangere Frauen, Rollstuhlfahrer, mobilitätseingeschränkte Personen, Fahrradfahrer, Frauen mit Kinderwagen, Rentner, Kunden mit Reisegepäck, ... darauf, dass an diesem verfickten Bahnhof in Freising diese verfickten Aufzüge mal wieder funktionieren! Muss es erst Tote auf den Treppen der Hölle geben, bevor hier endlich mal was passiert? Ist einer der größten Logistik- und Mobilitätsanbieter der Welt mittlerweile vollkommen unfähig, einen barrierefreien Bahnhof am Laufen zu halten?

Kommentare

2024-04-28 00:46:27 von Quidam72

+37 (53)

Avatar

Frei von der Leber weg, derbe und ohne Fehler. Prima, gefällt mir!

Reply

2024-04-28 06:06:06 von ano_4164

+32 (40)

Avatar

Es ist schon sehr traurig, wie unfähig die DB ist!

Reply

2024-04-28 07:05:46 von ano_2185

+45 (51)

Avatar

Wen interessiere Fahrgäste? Die sind doch egal! Haupsache, der Vorstand streicht seinen Millionen-Bonus ein!

Reply

2024-04-28 10:46:55 von ash1

+8 (14)

Avatar

Da ich Berufspendler bin:ja.

Reply

2024-04-28 16:51:53 von 5566

+6 (12)

Avatar

Bedankt euch bei den Vandalen. So schnell kann man die Dinger nicht reparieren, wie sie wieder zerstört werden.

Reply

2024-04-28 19:04:30 von Westwind

+3 (7)

Avatar

Stellt euch nicht so an. Bei uns fährt seit einem halben Jahr kein Zug mehr, weil eine Eisenbahnbrücke demoliert wurde.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen