Traurige Wahrheit über das Essen von heute..

» «

(+90)

   von heidi2 | Homepage:
Kommentar (3)    tags: essendamals heute

Kommentare

2018-04-20 22:47:02 von

+2 (4)

Avatar

Dummschwätzerei und Hetze! Das ist möglicherweise in anderen Teilen der Welt so, aber dort spielt das Thema Arbeitssicherheit keine Rolle, das heißt die Leute mit den Spritzen haben dort keine persönliche Schutzausrüstung. Und wer die Paranoia hat er würde von der Landwirtschaft und der Lebensmittelbranche vergiftet, der sollte sich zu 100 % selbst versorgen. Willkommen im 18 Jahrhundert. Ach ja, dann bitte auch Smartphone abschalten.

Reply

2020-01-17 07:18:48 von anonym

+4 (6)

Avatar

Naja... so weit hergeholt ist das nun auch nicht. Wo kein Kläger da kein Richter von daher kann man sich nirgends sicher sein ob alles stimmt. Kenne mittlerweile genug Unternehmen die das mit der "Quallitätskontrolle" nicht so genau nehmen...

Reply

2021-08-23 16:19:27 von ano_9164

+3 (5)

Avatar

Ja, solche Idioten kenne ich auch. Reden über Gifte und Zusatzstoffe im Essen und dann rauchen sie und trinken Alkohol.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen