Ein Pirat mit einem Papagei auf seiner Schulter betritt..

» «

(-37)

   von heidi2 | Homepage:
Kommentar (4)    tags:  kneipepapageipapanagelnbittejesus wand

Ein Pirat mit einem Papagei auf seiner Schulter betritt die Kneipe "Ein Rum, bitte" Papagei: "Und für mich eine Cola" Pirat: "Wenn du das nochmal tust, nagle ich dich mit deinen Flügeln an der Wand" Nach 15 Minuten bestellte der Pirat einen weiteren Rum und sofort sagt der Papagei "und für mich eine Cola" Pirat: „Das ist die letzte Warnung, ich nageln dich an deine Flügel fest“ Wenn der Pirat seinen 3. Rum bestellt. Kann der Papagei es nicht widerstehen eine Cola zu bestellen. Der Pirat nimmt einen Hammer und naglet den Papagei mit seinen Flügeln an die Wand. Wenn der Papagei nach links schaut, sieht er ein Jesus am Kreuz.und er sagt: "HAST DU AUCH EIN COLA BESTELLT ?"

Kommentare

2018-06-13 12:00:39 von

+3 (3)

Avatar

na, wollte da mal wieder jemand witzig sein... ausgedachter humorloser Text, der die allgemeine Religionsverachtung unserer Zeit nutzt, um auf sich Aufmerksam zu machen... ?!

Reply

2018-06-13 12:42:58 von

+4 (6)

Avatar

Ich musste mehr über die vertauschten Zeitformen und Rechtschreibfehler lachen, als über den Witz selbst.

Reply

2018-06-18 13:45:50 von

+3 (3)

Avatar

Witz? Wo?

Reply

2019-09-25 19:46:44 von anonym

+1 (5)

Avatar

Kein Witz und noch weniger deutsch!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen