Opa Hubert kommt mit seinen 80 Jahren in's Freudenhaus...

» «

(+52)

   von heidi2 | Homepage:
Kommentar (0)    tags: opagummikondomeprostituiertefrauennasegehörschutz asche sge ohren zucker hüte junge hosen tier

Opa Hubert kommt mit seinen 80 Jahren in's Freudenhaus. Nachdem Opa seine Gespielin ausgesucht hat liegt die nun nackt neben ihm. Opa Hubert holt ein Verhüterli aus seiner Hosentasche und "zieht es sich" gemächlich an. Dann stopft Opa Gehörschutz in die Ohren und setzt sich auch noch eine Nasenklammer auf. Die Prostituierte ist ein wenig irritiert und fragt, was er denn vor hat. Darauf Opa Hubert: "Weißt, Zuckerschnitte! Zwei Dinge im Leben konnte ich noch nie leiden! Einmal das Geschrei junger Frauen und zum Zweiten der Geruch von verbranntem Gummi!"

Kommentare

noch keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen