Aus Protest AfD zu wählen, weil ihm die Politik nicht..

» «

(-109)

Kommentar (2)    tags:  bierpolitiktrinken

Aus Protest AfD zu wählen, weil ihm die Politik nicht gefällt, ist, wie in der Kneipe aus dem Klo zu trinken, weil das Bier nicht schmeckt.

Kommentare

2018-09-20 14:41:25 von

+4 (18)

Avatar

Und eine demokraktisch gewählte Partei als Kloake zu bezeichnen ist das was früher die SA mit Andersdenkenden gemacht hat.

Reply

2018-09-25 08:04:51 von

-3 (17)

Avatar

Der hochgeladene Spruch trifft die Sache sehr gut.
Da ärgern sich die Rechten natürlich und haten die Wahrheit.

Übrigens: An den Kommentator, der die AfD als "demokratisch gewählte Partei" rechtfertigt: Die NSDAP war auch "demokratisch gewählt" und dennoch keine demokratische Partei, sondern ein Haufen Wahnsinniger, die die schlimmen Menschenverfolgungen und Gräueltaten einleiteten und letztlich für den Untergang Deutschlands sorgten.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen