In der Mathe Stunde fragt die Lehrerin in die Klasse..

» «

(+59)

Kommentar (1)    tags: lehrerinbauereheringverheiratetmathekrähenhand nein löffel fliegen frauen anne finger tisch aufgeregt elche drei frauen richtig elch klein fällt

In der Mathe Stunde fragt die Lehrerin in die Klasse: "Auf einem Baum sitzen sechs Krähen. Ein Bauer kommt mit der Schrotflinte und schiesst eine ab. Wie viele Krähen verbleiben auf dem Baum." Eifrig hebt klein Hannes seine Hand hoch und schnippt mit den Fingern. Die Lehrerin: "Ja Hannes?" Hannes ganz aufgeregt: "Keine, Frau Lehrerin." Lehrerin: "Wie kommst Du auf dieses Ergebnis?" Hannes: "Na, wenn der Bauer schiesst, fliegen die anderen weg!" Lehrerin: "Das ist mathematisch nicht ganz richtig. Aber mir gefällt Deine Art zu denken." Darauf Hannes: "Frau Lehrerin, darf ich Ihnen auch eine Aufgabe stellen?" Lehrerin: "Aber sicher." Hannes: "In der Eisdiele sitzen drei Frauen und geniessen ein Eis. Die Erste löffelt ihr Eis. Die Zweite schleckt daran. Und die Dritte lutscht daran. Welche von ihnen ist verheiratet?" Die Lehrerin sichtlich errötet: "Ich denke es ist die, welche ihr Eis lutscht." Hannes: "Nein Frau Lehrerin. Es ist die mit dem Ehering am Finger. Aber mir gefällt Ihre Art zu denken!"

Kommentare

2018-12-12 12:04:12 von

+5 (7)

Avatar

Der Witz hat einen ewig langen Bart. Man kann die Bartwickelmaschine im Keller rasseln hören.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen