In der Volksschule sollen die Kinder ab sofort hochdeutsch..

» «

(+44)

Kommentar (0)    tags:  schulevaterkinderschülernierenlehrer laub lehrerin dart franz deutsch bayrisch mund bitte dialekt früh niere zu hause

In der Volksschule sollen die Kinder ab sofort hochdeutsch und nicht mehr in ihrer Mundart bayrisch sprechen. Daher verlangt die Lehrerin, ihre Schüler sollen jeden Tag zu hause einen Satz hochdeutsch üben und diesen dann in der Schule vorsagen. Am nächsten Tag ... Lehrerin: "Franzl, was hast du für einen Satz gelernt?" Franzl: "Heute früh kam mein Vater onanierend die Treppe herunter!" Die Lehrerin ist daraufhin etwas verstört und glaubt, sich verhört zu haben. Sie sagt daher: "Franzl, sag uns bitte deinen Satz noch einmal auf." Franzl: "Heute früh kam mein Vater onanierend die Treppe herunter!" Lehrerin: "Also das kann ja nicht wirklich sein, oder? Kannst du uns den Satz im Dialekt sagen?" Franzl: "Heid fria hots mein Vatta de Stiagn owagwixt!"

Kommentare

noch keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen