Die Nachbarskinder spielen miteinander, Helmut geht mit..

» «

(+104)

Kommentar (5)    tags:  kinder

Die Nachbarskinder spielen miteinander, Helmut geht mit Enkelin Mia auf den Spielplatz, Traude spendiert Enkel Samuel ein Tankstelleneis und die Wandergruppe "FitteSenioren" ist eben gestartet. Ich sitze Daheim und versuche meinen Kindern den Begriff "Rücksicht" zu erklären.

Kommentare

2020-03-19 14:05:30 von Denkentutnichtweh

-7 (21)

Avatar

Ja, wir bleiben auch zu Hause oder gehen auf das Feld. Aber zum Nachdenken :täglich 15000 tote Kinder auf der Welt...!

Reply

2020-03-19 14:40:58 von anonym

+11 (17)

Avatar

Das kommt genau 4 Wochen zu spät, weil unsere Politiker mal wieder geschlafen haben. Die Faschingsferien hätten verlängert werden müssen. Aus dem Schiurlaub wurde das Virus eingeschleppt. Da hätten die Maßnahmen noch gegriffen und das Wetter hätte auch besser gepasst. Das will aber wieder keiner hören. Wenn es nun nicht klappt, sind die Bürger schuld und die da oben waschen ihre Hände in Unschuld. Meine Meinung.

Reply

2020-03-19 16:15:05 von Denkentutnichtweh

-2 (12)

Avatar

So viel Minus. Die 15000 Kinder täglich sind also egal. Darüber sollte auch so stark berichtet werden, immer und immer wieder. Und man sollte versuchen, jedes einzelne Leben zu retten. Armutszeugnis.

Reply

2020-03-19 17:07:17 von anonym

+2 (16)

Avatar

Reg dich nicht auf. Bringt eh nichts. Die Leute begreifen das erst, wenn die eigene Tochter oder der eigene Vater und wer sonst noch tot da liegen. Dann werden die Augen groß und die Wut auf andere beginnt zu gedeihen

Reply

2020-03-19 22:17:04 von anonym

+4 (6)

Avatar

Was soll das? Du nimmst doch auch keine Rücksicht auf uns hier und postest deinen blöden Scheißdreck!

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen