Weiter so! Sind wieder bei 815 CoronaNeuinfektionen..

» «

(+14)

   von pola | Homepage:
Kommentar (10)    tags:  klopapierurlaublaubcoronanellfriseur leicht

Weiter so! Sind wieder bei 815 Corona- -Neuinfektionen an einem Tag, die 1000 knacken wir locker, auf geht's! Holt euch Klopapier, geht zum Friseur, aber schnell! Vielleicht noch kurz in den Urlaub, wer weiß, wann das wieder geht.

Kommentare

2020-07-26 07:25:24 von anonym

-2 (20)

Avatar

Ich hoffe ja, das glaubt langsam keiner mehr! Man sucht ja schon Nachbeben Viren, weil die alten nix taugen...

Reply

2020-07-26 07:37:03 von anonym

+21 (41)

Avatar

Aktuell sind 0,0086% der Einwohner Deutschlands infiziert. Also 99,9913% frei von Corona. Was sollen angesichts der Zahlen solche Posts? Akzeptiert dass es einen neuen Virus gibt, mit dem wir nun leben müssen. Ernst nehmen, ja. Aber dümmlich-arrogantes Panik-Geschreie hilft niemandem.

Reply

2020-07-26 08:31:08 von anonym

+10 (28)

Avatar

Wird gemacht.. im September geht's nach Griechenland. Freu mich schon drauf :)

Reply

2020-07-26 09:44:51 von anonym

+4 (30)

Avatar

In China tobt längst ein neues Virus, welches noch tödlicher als Corona ist. Hoffentlich erwischt es die Maskengegner.

Reply

2020-07-26 10:01:23 von anonym

+3 (23)

Avatar

1000 von 83 Millionen ? Huaaa kommt mal runter ey, alles halb so wild

Reply

2020-07-26 10:04:49 von anonym

+6 (22)

Avatar

Massenhysterie geil

Reply

2020-07-26 10:48:56 von anonym

+6 (20)

Avatar

Ich wollte mich hier amüsieren. Stattdessen muss ich den Mist lesen.

Reply

2020-07-26 12:04:33 von anonym

+6 (20)

Avatar

Der muss seinen Coronascheiss hier posten weil er sonst nix auf die Reihe bekommt und ihn keiner beachtet.

Reply

2020-07-26 12:17:00 von anonym

+9 (21)

Avatar

Allein das Wort Corona: Minus klicken, Fernseher aus.

Reply

2020-07-27 09:49:42 von Hell-o-weN

+4 (8)

Avatar

@ 10.01.23
Warum heulst du, wenn deine Mutter stirbt? 1 von 83 Mio ... Huaaa, komm Mal runter, EY halb so schlimm

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen