Das Coronavirus ist mutiert. Nun riesig und sichtbar..

» «

(+110)

Kommentar (6)    tags: *

Kommentare

2020-08-28 08:15:44 von anonym

+9 (13)

Avatar

Lt. der Homöopathie müsste dann Kastanie gegen Corona helfen...(Vorsicht Ironie)

Reply

2020-08-28 11:15:10 von anonym

+6 (12)

Avatar

Aber nur, wenn man sie ungeschält einführt! :-)

Reply

2020-08-28 20:49:06 von anonym

+2 (2)

Avatar

Wie lange soll das noch dauern , die Entwicklung der Kastanie als Zäpfchen , ohne Stacheln aber mit Abwehrstoff gegen Covid 19 ? Das ist kompliziert, die sagen ja , das es noch nie Weile dauern kann .

Reply

2020-08-28 20:51:20 von anonym

+1 (3)

Avatar

Gibt es da kein Hausmittel , wie bei ungewollter Schwangerschaft ? Da steigt man doch auch eine Station vor dem Hauptbahnhof aus . Bin für eure Tipps dankbar

Reply

2020-08-28 21:01:03 von anonym

+3 (11)

Avatar

@20:53:52 Nee, muss schon ein Mund- und Nasenschutz sein.

Reply

2020-08-30 02:02:28 von anonym

+2 (2)

Avatar

Seit Neuestem verschwinden hier einfach Kommentare, so wie jetzt 20:53:52. Wird immer seltsamer hier

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen