Der Erfinder des Laufbandes starb im Alter von 54..

» «

(+154)

Kommentar (6)    tags:  gymnastikherzinfarktjoggennutellafitnessalter herz fuß sport im alter bodybuilding ärzte der beste anne erika evolution laufband ruhe leben amerika star cool laufsport fußball alte gym kaninchen zigaretten der welt schildkröte

Der Erfinder des Laufbandes starb im Alter von 54 Jahren. Der Erfinder der Gymnastik starb im Alter von 57 Jahren. Der Bodybuilding-Weltmeister starb im Alter von 41 Jahren. Der beste Fußballer der Welt, Maradona, starb im Alter von 60 Jahren. James Fuller Fixx wurde zugeschrieben, er habe dazu beigetragen, Amerikas Fitness- revolution zu starten, indem er den Laufsport populär machte. Er starb beim Joggen im Alter von 52 Jahren an einem Herzinfarkt. ABER Der Erfinder der Marke Nutella starb im Alter von 88 Jahren. Der Zigarettenhersteller Winston starb im Alter von 102 Jahren. Der Erfinder des Opiums starb im Alter von 116 Jahren bei einem Erdbeben. Der Erfinder von Hennessey Liquor starb im Alter von 98 Jahren. Wie kamen die Ärzte zu dem Schluss, dass Bewegung das Leben verlängert? Das Kaninchen springt immer auf und ab, aber es lebt nur 2 Jahre und die Schildkröte, die überhaupt nicht trainiert, lebt 400 Jahre. Also, ruhe Dich aus, entspanne Dich, bleib cool, iss, trink und genieße Dein Leben.

Kommentare

2021-04-13 04:17:00 von ano_9790

+35 (43)

Avatar

Im orientalischen Raum ist die Nutzung von Opium schon vor 6000 Jahren belegt. Der 'Erfinder' ist daher unbekannt und sein Alter und das Erdbeben damit frei erfunden. Die älteste bekannte Schildkröte wurde ca. 180 Jahre alt und nicht 400! Pietro Fererro entwickelte Nutella und lebte von 1898-1949. Er wurde also nur etwas über 50 Jahre alt.
Winston war eine 1954 eingeführte Marke der Reynolds Tabakwerke und kein Hersteller. Der Gründer dieser Firma starb mit 68 Jahren. Richard Hennessy gründete seine Destillerie 1765 und starb mit 76.
Jim Fixx war erblich vorbelastet und hatte ein angeborenes vergrößertes Herz. Als er mit Mitte Dreißig zu laufen begann war er starker Raucher und übergewichtig.

Reply

2021-04-13 04:34:06 von ano_9790

+32 (36)

Avatar

Daß Maradona der beste Fußballer aller Zeiten war darf bezweifelt werden. Außerdem hat er mit Drogen und Alkohol seine Karriere selbst in den Sand gesetzt und sich in den Jahren danach schön mopsig gefuttert.
Welcher Bodybuilder ist gemeint? Da gibt es JÄHRLICH neue Titelträger in sämtlichen Klassen. Da leben sogar noch welche!
Das erste Laufband wurde von Zuntz und Lehmann entwickelt. Das waren zwei Leute!
Und schließlich wurde Gymmastik nicht erfunden sondern weltweit in etlichen Kulturen unabhängig entwickelt. Sogar die Inuit betreiben eine Art Seilgymnastik. Das uralte Thai Chi und auch das Yoga sind Gymnastikvarianten. Der Begriff Gymnastik selbst kommt aus der griechischen Antike. Am ehesten könnte man daher noch die Griechen als Erfinder der Leibesübungen bezeichnen.

Der gesamte Post ist komplett erstunken und erlogen! Für so einen Blödsinn hätte es früher vom Lehrer Prügel mit dem Rohrstock gegeben.

Reply

2021-04-13 07:22:34 von ano_2133

+28 (30)

Avatar

Das gibt es doch nicht-da findet sich tatsächlich einer, der die "Fakten" des Internets überprüft! Herzlichen Glückwunsch - und das ist nicht ironisch gemeint. Ich wusste bei einigen Teilpunkten, dass das überhaupt nicht stimmt, aber vielen Dank für Ihre Recherche!
Leider gibt es mehr bekloppte, die etwas ungehinterfragt weiterposten, als solche, die wirklich hinterfragen (wobei man ehrlicherweise sagen muss, das Erstgenannte sich für solche halten, die hinterfragen...).

Reply

2021-04-13 12:18:56 von ano_1810

+4 (14)

Avatar

Naja, die letzten drei Worte des Posts sind ganz ok, wenn man den Rest weglässt.

Reply

2021-04-13 07:39:00 von ano_7422

+6 (18)

Avatar

Um die einzige Frage, die in der ganzen Litanei vorkommt, zu beantworten: weil sie STATISTISCH große Zahlen von Menschen betrachten und nicht Einzelfälle.

Reply

2021-04-13 08:55:01 von ano_8767

+15 (23)

Avatar

Endlich mal ein Post, bei dem ich alle Kommentare lesen kann.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen