Isaac Sprague, der berühmte "Skelettmann" des 19...

» «

(+89)

Kommentar (6)    tags:  hundekinderalterkrankheitkranzirkus mann zeit erwachsene prag skelett sge doch gewicht kuss ganz nell frau wick gezeichnet wach alte ente groß hund zum alter krank

Isaac Sprague, der berühmte "Skelettmann" des 19. Jahrhunderts, reiste durch die ganze Welt und verblüffte die Öffentlichkeit mit seinem ungewöhnlichen Aussehen Bis zum Alter von 12 Jahren wuchs und entwickelte er sich normal, doch plötzlich führte eine immer noch unbekannte Krankheit dazu, dass er schnell an Gewicht verlor. Als erwachsener Mann mit einer Größe von 167 cm wog er nur 19,5 kg. Gleichzeitig fühlte er sich großartig, hatte einen ausgezeichneten Appetit und aß gut. Isaac machte seine Krankheit zu seinem Vorteil, verdiente gut in Zirkussen und auf Jahrmärkten und heiratete sogar. Er und seine Frau hatten drei kerngesunde Kinder.

Kommentare

2022-04-18 15:00:10 von ano_7218

-2 (26)

Avatar

Ob der wohl beim Gehen klapperte?

Reply

2022-04-18 15:04:23 von ano_8164

+8 (28)

Avatar

Würde dummheit quietschen, würdest du es wissen !!!

Reply

2022-04-18 15:14:20 von Westwind

-10 (22)

Avatar

Lern du lieber Rechtschreibung statt meckern.

Reply

2022-04-18 15:16:18 von ano_8164

-7 (29)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-04-19 03:42:35 von Rango

+21 (23)

Avatar

19,5 kg war am Ende seines Lebens. Er starb mit 46 Jahren. Sein gesundheitlicher Zustand wurde als sehr schlecht beschrieben. Fakt ist, dass er im Zirkus und in Freakshows auftrat, weil er aufgrund seines Muskelschwunds keiner normalen Arbeit nachgehen konnte. Er starb als armer Mann.

Reply

2022-04-19 11:25:48 von ano_2151

+13 (19)

Avatar

Heute werden solche Leute als Modell genommen, wie sich die zeit verändert. Naja, Zirkus gibts nur noch in der Politik.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen