Ozzy Osbourne sagt, er habe nach einem einstündigen..

» «

(+30)

Kommentar (0)    tags: *

Ozzy Osbourne sagt, er habe nach einem einstündigen Gespräch mit einem Pferd die Drogen aufgegeben . "Ich nahm 10 Pillen und ging spazieren. Am Ende stand ich da und unterhielt mich eine Stunde lang mit einem Pferd, das ich getroffen hatte. Schließlich drehte sich das Pferd um und forderte mich auf, mich zu verziehen. Das war der Moment, in dem ich mich entschied, die Sache fallen zu lassen.

Kommentare

noch keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen