Mittelalterliche Treppen wurden im Uhrzeigersinn gebaut..

» «

(+217)

Kommentar (10)    tags: *

Mittelalterliche Treppen wurden im Uhrzeigersinn gebaut, um Feinde daran zu hindern, sie zu besteigen. Da die meisten Ritter Schwerter auf der rechten Seite führten, bedeutete dies, dass ihre Schläge durch die Innenmauer blockiert wurden und sie jede Biegung umrunden mussten, bevor sie zuschlagen konnten.

Kommentare

2023-01-20 10:58:30 von ano_9167

+2 (34)

Avatar

Äußerst wichtige Erkenntnis!!

Reply

2023-01-20 11:40:58 von ano_2544

-9 (23)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-01-20 12:02:41 von ano_5155

-7 (27)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-01-20 12:12:25 von Moggy73

+16 (26)

Avatar

er hat aber Recht..
da man meist die Burg unversehrt und mit wenig Kampf haben wollte, war aushungern und ausräuchern neben Bestechung und Tunnel graben Gang und gäbe

Reply

2023-01-20 12:41:43 von ano_0255

+22 (26)

Avatar

Linkshänder vor

Reply

2023-01-20 20:09:24 von ano_8100

+9 (11)

Avatar

Das war damals wirklich ein gefürchtetes Talent.

Reply

2023-01-20 15:21:15 von ano_3477

-6 (16)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-01-20 15:23:36 von ano_3184

-4 (14)

Avatar

Daher sollten die Damen die Herren links begleiten, damit sie nicht gleich erstochen wird, wenn er das Schwert zückt? Und natürlich „gab“ es keine Linkshänder. So wie in manchen Kulturen heute noch. Die linke Hand ist die „linke“ und die rechte die „rechte“ (gute, richtige, feine)…

Reply

2023-01-20 20:58:18 von ano_6537

-4 (8)

Avatar

Der Linkshänder ist in der Regel nicht Kämpfer; eher Denker und Taktiker.

Reply

2023-01-21 18:21:57 von Aussermirniemand

0 (2)

Avatar

@6537 Genau. Und jetzt zählen wir mal die Rechtsausleger im Boxsport durch.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen