Wir schreiben das Jahr 2042. Das Carsharing Elektroauto..

» «

(+269)

Kommentar (10)    tags: *

Wir schreiben das Jahr 2042. Das Carsharing Elektroauto fährt nicht los, weil ich gestern das falsche Pronomen benutzt habe. Morgen darf ich meine 5qm Wohnung nicht verlassen, weil ich mein CO2 Budget mit Furzen überschritten habe - was immer häufiger vorkommt, seit sie die Rezeptur unserer Insektenriegel geändert haben.

Kommentare

2023-01-23 07:23:38 von ano_2860

+51 (73)

Avatar

Das wird wohl nicht mehr bis 2042 dauern

Reply

2023-01-23 07:53:57 von ano_4477

+28 (78)

Avatar

Das passiert schon viel früher, wenn die Grünen weiterhin immer mehr Einfluß bekommen. Aber am Ende hat sie ja keiner gewählt

Reply

2023-01-23 08:57:00 von ano_0102

-11 (17)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-01-23 08:27:06 von ano_2540

+5 (25)

Avatar

Rosenkohlriegel

Reply

2023-01-23 09:06:20 von ano_1372

+16 (56)

Avatar

Schöne bunte Welt, da können wir uns ja auf etwas freuen. Und das Grüne pack sitzt in ihren Villen und lässt sich von Scholzen die Füße lecken.

Reply

2023-01-23 10:45:09 von ano_9167

+7 (23)

Avatar

Dann jagd sie doch zum Tempel raus.

Reply

2023-01-23 12:16:06 von tini20

+7 (27)

Avatar

Was willste denn sonst wählen?

CDU: Söder oder Merz? Um Gotte willen. Bloß nicht.
AFD: Rechtes Gesindel im Parlament? Nein danke!
Die Linke: Leute die den Schießbefehl an der Mauer angeordnet haben? Ernsthaft?

Da bleibt nix übrig. :-(

Reply

2023-01-23 14:30:09 von ano_9167

+3 (21)

Avatar

Hast schon recht mit der AfD.
Solange Höcke, Gauland und Weidel das Sagen haben ist die Truppe nicht wählbar.
Es gibt da aber auch sehr kluge und vernünftige Leute - die werden leider klein gehalten.

Reply

2023-01-23 16:49:37 von ano_1249

+4 (30)

Avatar

Die AfD ist die einzige wählbare Partei in Deutschland.

Reply

2023-01-24 11:01:52 von ano_3045

+8 (8)

Avatar

Alles ist besser. Nur nicht das grüne Gesocks.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen