Was wäre, wenn Munch versucht hätte, einen Hund zu malen..

» «

(+122)

Kommentar (4)    tags: hundemalerkunstkunstwerkirreendewenn

Was wäre, wenn Munch versucht hätte, einen Hund zu malen, aber er ein beschissener Maler wäre und jeder entschieden hätte, dass das ein toller schreiender Kerl ist und er sie nicht mehr in die Irre führen wollte? Und wie kann man jetzt aufhören, den Hund zu sehen?

Kommentare

2023-10-08 02:08:32 von ano_5423

+35 (35)

Avatar

Das ist leicht: einfach das richtige Bild anschauen, in dem das Gesicht nicht durch einen Hundekopf ersetzt wurde.

Reply

2023-10-08 11:28:45 von ano_3124

+2 (4)

Avatar

www.ecosia.org/images?q=der schrei

Reply

2023-10-08 14:52:49 von ano_2205

-1 (5)

Avatar

Als Kind hab ich schon gefragt warum der Hund so traurig ist.
Kunst ist was man draus macht, wa.

Reply

2023-10-08 19:51:40 von ano_5423

+2 (6)

Avatar

> wa
Meinten Sie: wau ?

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen