"Nach § 54 des Aufenthaltsgesetzes ist eine erleichterte.."

» «

(+346)

Kommentar (15)    tags:  gebsgegewichterdefriedenerbrechen tisch vergleich wenn leicht krieg tische

"Nach § 54 des Aufenthaltsgesetzes ist eine erleichterte Ausweisung ausländischer Staatsangehöriger möglich, wenn "Verbrechen gegen den Frieden, gegen die Menschlichkeit, ein Kriegsverbrechen oder terroristische Taten von vergleichbarem Gewicht" gebilligt werden."

Kommentare

2023-10-13 09:51:33 von ano_8200

-9 (19)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-10-13 11:26:57 von ano_9209

+1 (15)

Avatar

Oder du nach diesem Spruch.

Reply

2023-10-13 12:05:38 von Bauer

+72 (74)

Avatar

Wird leider nicht konsequent umgesetzt.

Reply

2023-10-13 12:14:02 von ano_2218

-5 (23)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-10-13 12:21:11 von ano_1883

+57 (67)

Avatar

Aus aktuellem Anlass: tagesschau.de/inland/integrationsbeauftragte-balci-100.html
"Balci begrüßt geplantes "Samidoun"-Verbot...
...Auf den Vorschlag, Menschen aus diesem Umfeld aus Deutschland abzuschieben, sagte sie: "Das ist eine Haltung, die man nicht nur in der Politik, sondern auch auf der Straße antrifft". Sie habe auch Migranten getroffen, die genau dies forderten. Doch: "Das allein wird uns nicht helfen", so Balci. Beispielsweise hätten viele der Jugendlichen die deutsche Staatsbürgerschaft."
Es wäre aber mal ein Anfang Herrgottnochmal! Und wer die doppelte Staatsbürgerschaft hat, dem gehört in diesem Fall die deutsche Staatsbürgerschaft entzogen und ab nach Hause geschickt! Auch wegen anderer krimineller Vergehen!

Reply

2023-10-13 14:34:15 von ano_8200

-8 (20)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-10-13 15:10:01 von ano_5212

+11 (13)

Avatar

"ist möglich" heißt nicht, dass es auch umgesetzt wird....

Reply

2023-10-13 17:27:17 von ano_1199

+9 (13)

Avatar

Und zumeist ist es unmöglich, weil die Freunde einfach ihren Pass wegschmeissen, oder, wenn ihr Herkunftsland bekannt ist, dieses einfach die Wiederaufnahme verweigert. Nu hamwer den Salat.

Reply

2023-10-14 11:32:57 von ano_1127

+8 (8)

Avatar

Die finden ihren Heimweg ganz alleine, wenn ihnen die finanziellen Grundlagen entzogen werden!

Reply

2023-10-13 17:28:29 von ano_6588

-6 (14)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-10-13 18:07:01 von ano_6588

-4 (12)

Avatar

sorry NICHT 1.000.000.000 sondern 1.000.000

Reply

2023-10-13 18:18:01 von GrünerKaktus

+16 (18)

Avatar

Am wenigsten haben sich die Araber um Frieden geschert und damit ihr Schiksal selber gewählt. Seit über 70 Jahren versuchen sie es mit Terror und wundern sich, dass es nicht funktioniert. Wann fangen die mal an mit anderen in Frieden leben zu wollen? Bestes Beispiel Nordirland, seit die IRA dort keinen Terror mehr verbreitet, ist das Land richtig aufgeblüht, es geht nur friedlich ohne Terror wie man sieht.

Reply

2023-10-13 19:25:16 von ano_6588

-5 (7)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-10-13 21:47:11 von ano_6588

-5 (7)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2023-10-13 20:34:42 von ano_7176

+5 (11)

Avatar

Deswegen wohnt Alice Weidel vorsorglich schon mal in der Schweiz

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen