» «

(+55)

Kommentar (16)    tags:  freiwahlenordnungstimmtbundesregierungregierung burger frieden politik

BUNDESREGIERUNG - DEMOKRATIE BEDEUTET DAS VOLK BESTIMMT !!ND WIR SIND NUR VERTRETER DES VOLKES, ES STEHT DIR FREI ZU WAHLEN WEN DU WILLST - VOLK - IN ORDNUNG, ICH BIN UNZUFRIEDEN MIT DER BURGERFERNEN POLITIK, ICH WAHLE AFD - BUNDESREGIERUNG

Kommentare

2024-01-16 19:24:58 von ano_5220

-1 (121)

Avatar

Zur Erklärung:
Diese Website wird vorwiegend zur Spaltung der Gesellschaft durch rechte, russische und chinesische Gruppierungen genutzt. Dies geschieht vor allem durch Verleumdungen, Indiskretionen und das Verbreiten von Gerüchten über demokratische Parteien, Politikerinnen und Politiker.

Reply

2024-01-16 20:44:16 von ano_2209

+6 (64)

Avatar

Hör doch mal auf mit deinem Gehetze gegen rechte, russische und chinesische Gruppierungen.
Glaubt dir nach dem dritten derarigen Kommentar eh keiner mehr.

Reply

2024-01-16 22:25:15 von Quidam72

+6 (42)

Avatar

Na immerhin hast Du dieses Mal nicht einfach mit „Halts Maul“ kommentiert. Deine Suggestion in Form Deines letzten Satzes wird allerdings von wenig Erfolg gekrönt sein. Denn zum Glück gibt es auf dieser Seite nicht ausschließlich hohlköpfige Spacken, sondern ebenfalls etliche sympathische Menschen, die ausreichend gescheit sind, um sich nicht manipulieren zu lassen.

Reply

2024-01-17 14:03:40 von ano_9148

+8 (16)

Avatar

Ist nur traurig, dass gleich der erste Kommentar mit spalten und hetzen anfängt.
Aber anderen Ratschläge geben wollen.

Reply

2024-01-16 19:26:00 von Moni28

+5 (93)

Avatar

Nur die dümmsten Kälber wählen sich ihre NS selber.

Reply

2024-01-16 19:33:09 von ano_2386

-8 (22)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2024-01-16 19:46:53 von ano_6255

-2 (14)

Avatar

Ich habe das Gerücht gehört das die Regierung bald zurücktreten tut .

Reply

2024-01-16 19:47:43 von Reggie

+31 (79)

Avatar

Man kann in einer Demokratie eine faschistische Partei wählen,
aber in einem faschistischem Staat keine demokratische Partei.

Reply

2024-01-16 19:47:58 von ano_6250

+13 (99)

Avatar

AFD wählen ohne zu wissen für was die stehen nur aus Protest? LOL Ist wie die Bauern die sich mit Weidel unterhalten ohne zu wissen dass AFD alle Subventionen abschaffen will. Wie dumm sind die Menschen denn in Deutschland?

Reply

2024-01-16 20:10:26 von Trigger

+7 (85)

Avatar

Wenn man unzufrieden ist und die AfD wählt, dann hat man sich nicht mit den "Konzepten" und den folgenden Konsequenzen beschäftigt.
An der eigenen Unzufriedenheit werden diese nichts ändern, jedenfalls nicht zum Positiven...

Reply

2024-01-16 21:31:12 von ano_6173

+1 (75)

Avatar

AfD ist vor allem schlecht, für das Land, die Demokratie, die Freiheit und für das friedliche Zusammenleben in diesem Land.

Reply

2024-01-16 21:54:54 von ano_8108

-7 (53)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2024-01-17 09:03:03 von MaxMuster

-14 (32)

Avatar

Die AfD wählen? Wenn ich Deutschland wirklich in Schutt und Asche sehen will, dann ja. Ansonsten niemals.

Btw. Bürgerferne Politik? Schaut euch mal an, was die AfD im Parteiprogramm stehen hat. Das hat soviel mit Bürgernähe zu tun, wie Atom- und Kohlekraft mit sauberer Energieerzeugung.

Reply

2024-01-17 10:13:25 von ano_6044

+23 (31)

Avatar

Mal so nebenbei: viele Wählen die AfD mittlerweile nicht mehr aus Protest, sondern aus Überzeugung. Sie ist schon länger keine reine Protestpartei mehr. Verstehen unsere links-gut/rechts-schlecht Foristen aber nicht.
Ich wage zu beahupten, dass einer von Ihnen diesen Post reingestellt hat, damit die gesamte linke Blase (Trigger, MaxMuster & Co) sich kurz darauf melden und wieder Grund zum Spalten hat.
Gratuliere! Hat funktioniert!

Reply

2024-01-17 10:46:32 von ano_8156

+21 (25)

Avatar

Richtig. Diese ganzen angemeldeten Spinner auf dieser Seite, damit selbst mit Minus 100 ihre dämliche Ergüsse zu lesen sind.

Reply

2024-01-17 17:48:29 von ano_1653

+8 (14)

Avatar

Ich bin Afd-Wähler der ersten Stunde. Das Wahlprogramm dieser Partei kommt meinen Grundsätzen am nächsten, und ich werde weiterhin neue Wähler für diese Partei aktiv anwerben. Dem Hass und der Hetze linker Trolle zum Trotz.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen