Heute beginnt die Fastenzeit. Ohne Süssigkeiten oder..

» «

(+226)

Kommentar (13)    tags:  heutefastenzeitohnesüssigkeitenalkoholdoch fasten

Heute beginnt die Fastenzeit. Ohne Süssigkeiten oder Alkohol kann jeder. Verzichten sie doch mal 40 Tage auf Neid, Missgunst, Hetze und Beleidigungen. Das wäre schön.

Kommentare

2024-02-15 07:24:50 von ano_4179

+33 (37)

Avatar

Da verzichte ich das ganze Jahr darauf, nur mit Süßigkeiten und Alkohol klappt es nicht

Reply

2024-02-15 08:36:58 von sünder

-9 (49)

Avatar von sünder

Das können die Linken nicht, was der 2 Weltkrieg bewiesen hat.

Reply

2024-02-15 08:47:18 von ano_1125

-5 (49)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2024-02-15 11:10:23 von apatschi

+22 (46)

Avatar

Ich bin beileibe kein Linker, ganz im Gegenteil, aber Dein Kommentar ist derart falsch und dumm, daß es schon beim Lesen wehtut...

Reply

2024-02-15 10:46:36 von ano_6109

-6 (22)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2024-02-15 11:11:40 von apatschi

+9 (35)

Avatar

Die Hetzer sind auf beiden Seiten unterwegs...

Reply

2024-02-15 11:39:41 von ano_2107

+7 (21)

Avatar

@apatschi
Dein Problem und das vieler anderer da draußen ist das du wirklich glaubst das es nur zwei seiten gibt.

Reply

2024-02-15 11:04:35 von ano_7192

-4 (16)

Avatar

Scheint ja ganz gut zu klappen bis jetzt - sehe noch keinen einzigen Minusklick in irgendeinem Kommentar. ;)

Reply

2024-02-15 11:15:12 von ano_2275

-3 (29)

Avatar

1000 demonstrieren gegen uns . Und in der Wahlkabine tun 700 das x bei der AfD machen .

Reply

2024-02-15 12:09:27 von ano_4665

+5 (35)

Avatar

70% AfD? Da tut aber einer träumen tun...

Reply

2024-02-15 14:26:46 von ano_2275

-2 (12)

Avatar

Da tu mal abwarten

Reply

2024-02-15 22:41:58 von ano_3103

0 (2)

Avatar

Der andere hat angefangen

Reply

2024-02-16 06:30:39 von Bodo80000

0 (2)

Avatar

Dann trinke ich heute einen darauf, nicht in dem Verein zu sein, der mir das ab heute verbieten will.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen