Unfassbar. Stihl geht in die Schweiz...

» «

(+413)

Kommentar (30)    tags:  schweizbatterienaudibauenautosbatterie porsche deutsch ukraine deutsche polen china metal

Unfassbar. Stihl geht in die Schweiz. Miele nach Polen. Porsche baut seine Batterien in der USA. Daimler, Audi bauen Autos in China. ZF macht seine deutschen Werke dicht Rheinmetall baut in der Ukraine.

Kommentare

2024-02-25 10:30:01 von Westwind

-11 (69)

Avatar

Und das medizinische Personal aus Marokko...

Reply

2024-02-25 13:55:15 von malü

+8 (18)

Avatar

Machen sogar Werbung dafür in Brasilien !

Reply

2024-02-25 10:50:35 von ano_2138

-9 (35)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2024-02-25 11:14:08 von B.L.Z.Bub

-36 (68)

Avatar

richtig so, lieber arbeitlos als würdelos.

Reply

2024-02-25 11:12:57 von B.L.Z.Bub

-11 (97)

Avatar

kein Wunder, zu wenig Fachkräfte aber dafür zu viele arbeitsscheue Flachpappen in Deutschland.

Reply

2024-02-25 12:00:07 von ano_0184

+22 (116)

Avatar

Schau an, die üblichen Verdächtigen wie du, Westwind und auch der Rest der rechten Ecke sitzen den ganzen Tag vor dem Monitor und schimpfen über Arbeitslose. Ändert mal was. Bewegt euch durch Arbeit vom Leistungsempfänger zum Leistungsträger. Verzichtet auf staatliche Leisungen ihr Versager.

Reply

2024-02-25 13:57:14 von malü

+5 (43)

Avatar

sag das deinen grünen Kumpels...die nur von staatlicher Leistung leben....siehe dazu Ricarda ....Baerbock !

Reply

2024-02-25 17:20:52 von ano_1235

+2 (26)

Avatar

Bernd Höcke?

Reply

2024-02-26 23:31:31 von Westwind

+11 (11)

Avatar

Es gibt Menschen, die verstehen grundsätzlich alles falsch. Ich war gerade im Krankenhaus und musste feststellen, dass es kaum noch deutsche Ärzte gibt. Außerdem kam ein TV-Bericht, das medizinisches Personal aus Marokko abgeworben werden, die in dem Land dann fehlen. Was hat das mit *Rechts* zu tun. Bleib doch mal auf dem Teppich

Reply

2024-02-25 11:23:03 von ano_2521

-4 (22)

Avatar

Ein gewolltes Trauerspiel.

Reply

2024-02-25 12:22:22 von ano_5173

+11 (47)

Avatar

Industrie wandert ab , aber mit den Grünen - Ökoterroristen wird alles besser.
Mit Deutschland wird es wieder aufwärts gehen , wenn die EU Deutschland als Entwicklungsland einstuft. Danke Rot - Grün für diese Politik

Reply

2024-02-25 12:40:19 von ano_5010

+45 (149)

Avatar

Jetzt weiß ich's:
Deutschland soll zu einem Dritte-Welt-Land gemacht werden. Die Industrie wandert ab, dafür werden Kriminelle und Arbeitsscheue importiert. Hetzer wie Böhmermann und Steinmeier sorgen dafür, dass die Bevölkerung gespalten wird und es früher oder später eskaliert. Meinungsfreiheit wird unterbunden, dem deutschen Steuerzahler so viel wie möglich abgeknöpft, und wer der Regierung nicht passt wandert ins Gefängnis. An was erinnert mich das bloß?

Reply

2024-02-25 13:14:53 von ano_4042

-3 (107)

Avatar

So viel Schwachsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen

Reply

2024-02-25 17:26:55 von MaxMuster

-9 (59)

Avatar

Ahahahahahahaha. ano_5010 - Gegen welche Wand sind Sie denn zu oft gelaufen?
WEr wird ins Gefängnis gesperrt. Ach Moment, das war ein gewisser Herr Nawalny, der dann beim Spazieren gehen "plötzlich vor Erschöpfung umgekippt und gestorben ist". Und das war ja in Deutsch... nein moment, Russland.
Bitte, weniger Spülmittel und Co konsumieren, oder wenigstens die Kauleisten stillhalten, eins von beiden würde sich ehr positive auf ihre Umwelt auswirken.

Reply

2024-02-26 07:04:06 von ano_1825

-5 (15)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2024-02-25 13:46:42 von ano_1869

+27 (31)

Avatar

Früher hakte es immer mal in der Wirtschaft. Jetzt hakt es ganz schwer im gesellschaftlichen Denken...

Reply

2024-02-25 13:47:27 von ano_7143

+5 (41)

Avatar

>...wer der Regierung nicht passt wandert ins Gefängnis. An was erinnert mich das bloß?

An Russland?

Reply

2024-02-25 14:58:35 von ano_6035

-2 (36)

Avatar

Wer ist ins Gefängnis gewandert?
Namen bitte!

Reply

2024-02-25 14:00:20 von Reggie

+10 (72)

Avatar

Gründe, warum Unternehmen auswandern:
- Bürokratie
- hohe Energiekosten
- Fachkräftemangel

Was Fachkräfte abschreckt, nach Deutschland zu kommen
- Bürokratie
- komplizierte Sprache
- schlechte Kinderbetreuung
- Wohnraummangel
- Ausländerfeindliches Klima

Reply

2024-02-25 14:27:46 von ano_3813

+10 (36)

Avatar

irgendwie checkt ihr das nicht oder ?
unsere Politiker sind genial. Wandert die Industrie ab, brauchen wir keine Fachkräfte mehr.
PROBLEM GELÖST

Reply

2024-02-25 14:41:24 von Reggie

-7 (77)

Avatar

Die AFD ist noch genialer:

Die sagt: "Ausländer raus".
Fachkräfte kommen (u.a.) deswegen nicht nach Deutschland.
Unternehmen finden keine Fachkräfte.
Unternehmen verlegen die Produktion ins Ausland.
Und schuld ist dann die Ampel-Regierung.

Reply

2024-02-25 14:41:41 von ano_6222

+8 (20)

Avatar

Nee, das ist die FDP

Reply

2024-02-25 15:02:46 von ano_6035

+7 (41)

Avatar

Schaut Euch halt um.
Ohne AuLänder geht's nun mal nicht.
Schau in den Straßenbau, Logistik, Produkion, Pflegepersonal.
Und die geburtenstarken Jahrgänge gehen in Kürze in Rente.

Reply

2024-02-25 16:01:09 von ano_9422

+12 (48)

Avatar

Die Industrie wandert nicht etwa wegen der Politik ab, sondern weil dringend nötige Investionen in die Zukunft ihre Profite schmälern würde. Ja, nur schmälern, nicht etwa ins Minus drücken. Damit sind diese Unternehmen die wahren Asozialen in unserem Land, sie drücken sich vor ihrer gesellschaftlichen Verantwortung, damit einige wenige mehr Geld scheffeln können, als sie je im Leben ausgeben könnten. Und das alles zu Lasten der Allgemeinheit, also zu unseren Lasten. Aber geniales Marketing: Man schiebt das einfach auf die Politik, die Deutschland zukunftstauglich machen will, stellt sich als Opfer dar und streich hohe Summen ein.

Reply

2024-02-25 17:22:51 von MaxMuster

+5 (37)

Avatar

Jetzt kommen Sie doch mal nicht mit der Wahrheit um die Ecke. Das wollen die übelgelaunten Miesepeter (wie z.B. malü oder palo) nicht hören. Das passt nicht ins selbstgestrickte Weltbild! Sie sind echt gemein! :(

Reply

2024-02-25 18:31:02 von ano_1869

+3 (11)

Avatar

Alle anderen sind schuld...man ist selbst völlig unbeteiligt. Völlig!

Reply

2024-02-25 19:20:57 von ano_8178

+8 (10)

Avatar

„Es gibt keine Passagiere auf dem Raumschiff Erde, jeder gehört zur Besatzung.“
―Marshall McLuhan

Reply

2024-02-25 21:36:26 von dieafdlügt

-4 (22)

Avatar

Übrigens fehlt bei der Aufzählung was: Microsoft investiert 3.3 Milliarden in Deutschland. Passt wohl nicht in die "Mimimi Deutschland geht's so schlecht-Legende"

Reply

2024-02-27 21:12:58 von MvBlei

+8 (8)

Avatar

Tja, mit einer 4 Tage Woche sind weder Miele noch Porsche so groß geworden. Die dümmsten Deppen wollen alle mind 30€ die Stunde verdienen, kaufen aber schon fast seit jahrzehnten Produkte, die von Leuten produziert wurden, die vielleicht 30€ im Monat verdienen, hauptsache "geiz ist geil"...

Reply

2024-03-01 17:46:55 von ano_8165

+2 (4)

Avatar

Bestes Deutschland aller Zeiten. Wir werden zwar immer ärmer, aber sind dafür bunt^^

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen