» «

(+24)

Kommentar (0)    tags:  sehrhamburgkliniklippenkrebslabor grüße lippenstift müll leben müller lebens

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Martinistraße 52, 20251 Hamburg. Sehr geehrter Herr Müller! Wir haben jetzt den Laborbericht erhalten, die Rötung rund um ihren Penis war kein lebensbedrohender Krebs. Es handelte sich lediglich um Lippenstift. Für die Amputation Ihres Gliedes, möchten wir uns entschuldigen. Mit freundlichen Grüßen Dr. Mabuse

Kommentare

noch keine Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen