Gleich 13 mögliche Väter ihres Babys zum DNA-Test..

» «

(+104)

Kommentar (21)    tags:  vaterarbeitbabyskellnerinmutteritalien mann zeit dorf papa fuß ford wal anwalt wolle italienisch kellner junge männer fußball zeitung baby tier schaf alien kommen test

GLEICH 13 mögliche Väter ihres Babys hat eine junge Mutter in Südtirol zum DNA- Test zitiert, Die Frau, die in einem Cafe in Mals/ Vinschgau als Kellnerin arbeitet, habe vor einem Monat ihr Kind zur Welt gebracht, berichtet die italienische Zeitung "Corriere della Sera". Jetzt wolle sie Klarheit: Über ihren Anwalt forderte sie alle als Erzeuger in Betracht kommenden Männer des Dorfes auf, einen Vaterschaftstest vornehmen zu lassen. Unter den möglichen Papas seien mehrere Lokalpo- litiker und Unternehmer | sowie die halbe Fußballmannschaft des Ortes

Kommentare

2020-08-25 07:53:48 von anonym

+39 (45)

Avatar

Nennt man sowas Dorfmatratze??? ... bei den Fussballern heist sie bestimmt WANDERPOKAL

Reply

2020-08-25 08:25:36 von anonym

0 (20)

Avatar

Laeuft, das Privatleben..

Reply

2020-08-25 08:54:30 von anonym

+19 (21)

Avatar

Kellnerin? Eher etwas anderes

Reply

2020-08-25 09:20:19 von anonym

-1 (19)

Avatar

Respekt

Reply

2020-08-25 09:50:12 von anonym

+18 (24)

Avatar

Haltet Ihr mal den Arsch in die Keissäge und sagt welcher Zahn Euch geschnitten hat........

Reply

2020-08-25 10:28:47 von anonym

+3 (9)

Avatar

Alter Falter

Reply

2020-08-25 10:49:54 von anonym

+4 (20)

Avatar

Jedem das seine....jeder hat Vorlieben...jeder sein eigenes Leben...
Blöd dass es an die Öffentlichkeit kommt....

Reply

2020-08-25 11:28:39 von anonym

+14 (16)

Avatar

Ich wars nicht!

Reply

2020-08-25 11:51:37 von anonym

+25 (39)

Avatar

ich sag nix dagegen das sie sich durch gevögelt hat , Sie hat jedes Recht dazu Schwanzhungrig zu sein aber wenn sie es schon macht dann hätt sie bitte mit Hirn vögeln sollen und Gummi nehmen sollen dafür gibts die dinger

Reply

2020-08-25 11:59:32 von anonym

+20 (26)

Avatar

Das ist bestimmt Rosi und ihre Telefonnummer ist 32-16-8

Reply

2020-08-25 12:05:48 von anonym

+22 (28)

Avatar

Die Dorfnutte, um die Sache auf den Punkt zu bringen.

Reply

2020-08-25 12:56:08 von anonym

+5 (13)

Avatar

Die letzten acht kommen kaum in Frage, da war doch die Büchse schon voll.

Reply

2020-08-25 14:55:04 von anonym

-2 (12)

Avatar

Coronaschnelltest Genetik inclusive.Kein Problem

Reply

2020-08-26 06:49:18 von anonym

+1 (15)

Avatar

Ihr seid ganz schöne Heuchler... Als wenn ihr nicht auch gerne rammelt.

Reply

2020-08-26 07:05:13 von anonym

+2 (4)

Avatar

What´s new, Pussycat?

Reply

2020-08-26 07:14:46 von anonym

+3 (5)

Avatar

@ 2020-08-25 11:59:32 Skandal! Und wenn die 'Dame' auch noch Rosi hieß dann passt es sogar...

Reply

2020-08-26 07:48:26 von anonym

-3 (17)

Avatar

führt die kein Tagebuch - die schlampe - kein wunder, dass die Islam männer so dumm sind

Reply

2020-08-26 07:58:23 von anonym

+9 (11)

Avatar

Was sollen solche pauschalen Informationen?
Wir brauchen Namen, Adressen und Telefonnummern!

Reply

2020-08-26 10:07:30 von anonym

+8 (12)

Avatar

Das Kind kann einem nur unsagbar leid tun....

Reply

2020-08-26 13:32:18 von anonym

+8 (8)

Avatar

Na hoffentlich war wenigstens der AIDS-Test negativ...
PS: 13 mögliche Väter, da der Zeitraum eingegrenzt werden konnte. Der Rest vom Dorf war vermutlich vorher/nachher dran bzw. drin.

Reply

2020-08-26 18:59:56 von anonym

+3 (3)

Avatar

Respekt, da hat die Gute bestimmt die ganze Dorfjugend durch .

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen