Nur um die zehn Autostunden entfernt von Berlin hungern..

» «

(-210)

Kommentar (24)    tags:  kinderfrierenautos

Nur um die zehn Autostunden entfernt von Berlin hungern und erfrieren Kinder und Erwachsene in Wäldern, obwohl ihnen jederzeit geholfen werden könnte.

Kommentare

2021-11-16 14:15:21 von ano_9150

+91 (107)

Avatar

Dann hilf Ihnen ! Von deinem eigenen Geld !

Reply

2021-11-16 14:23:21 von Ralsch

+73 (87)

Avatar

Ja.
Man kann ihnen Essen geben. Dann können aus 10.000 "Betroffenen" 20.000 werden - etc.
Und nein, man kann diese Probleme nicht von aussen lösen, und definitiv nicht mit Geld.
Siehe Afrika.

Reply

2021-11-16 14:24:57 von ano_1056

+92 (98)

Avatar

Wenn ich als Tourist in ein anderes Land fliege, muss ich auch mein Essen und Hotel selbst bezahlen.



Reply

2021-11-16 14:52:10 von Westwind

+75 (81)

Avatar

Wir können nicht die ganze Welt retten!

Reply

2021-11-16 14:53:07 von ano_8098

+50 (58)

Avatar

Fahr hin!

Reply

2021-11-16 15:30:27 von ano_0235

+59 (67)

Avatar

jeder der die flüchtlinge unterstützen will, sollte mal überlegen: wie weit er flüchten würde um in "sicherheit" zu sein und ob das dann unbedingt in ein land wäre, was völlig widersprüchlich zu seinen religiösen? ansichten steht...

Reply

2021-11-16 15:48:08 von ano_7184

-5 (15)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-11-16 15:50:55 von ano_0235

+20 (24)

Avatar

auch über meere ( auf die gefahr hin zu ersaufen) und mehrere sichere länder?

Reply

2021-11-16 15:53:58 von ano_0235

+58 (64)

Avatar

das nachbarland ist sicher.... du würdest trotzdem ohne ende rennen? wer 7000 dollar für einen flug ausgeben kann, ist nicht in gefahr, der will an die sozialtröge, der dum*deutschen gutmenschen

Reply

2021-11-16 15:49:50 von ano_0235

+46 (50)

Avatar

Mekka in Saudi-Arabien stehlt jedes Jahr zur Hadsch, Luxuszelte für die im Kreis rennenden auf...das könnte ein Ziel sein, passt auch besser zu den Ansichten, der "Fachkräfte" .

Reply

2021-11-16 17:25:11 von ano_8191

+10 (14)

Avatar

Warum wurde mein Kommentar gelöscht? Tat die Wahrheit zu sehr weh oder was?!

Reply

2021-11-16 18:29:27 von ano_0235

+12 (14)

Avatar

entweder war er extrem dumm oder nah an der wahrheit ;)

Reply

2021-11-16 17:30:21 von ano_0195

+45 (51)

Avatar

schaut die Bilder an, wer da wartet: junge muslimische Männer...
so friedlich war noch nie ein Land zu erobern, wo die depperten Einwohner mit "altruistischem" Hintergrund die Eroberer auch noch einladen und unterstützen...

dazu muss man denken, und nicht nur am Handy sitzen, daddeln und irgendwelche andere Stimmen nachplappern

Reply

2021-11-16 18:32:44 von ano_0235

+27 (33)

Avatar

geburtendschihad: deutsche frau: 1 kind... muslimische frau: 3 kinder... wie ein iman aus leipzig, live im TV bei maischberger sagte: solange wir in der MINDERHEIT sind, achten wir das grundgesetz...

Reply

2021-11-16 18:05:37 von ano_8241

+37 (41)

Avatar

Nimm sie auf und ernähre sie auf deine eigenen Kosten!!!

Reply

2021-11-16 18:33:53 von ano_5249

+31 (33)

Avatar

Belarus ist doch ein sicheres Land, da könnten die ja bleiben.

Reply

2021-11-16 18:33:53 von karlo195

+45 (49)

Avatar

Eigentlich sollte ihnen mittlerweile bekannt sein, dass Europa voll ist und keine "Flüchtlinge" mehr aufnimmt. Die sind doch alle gut vernetzt, das waren sie schon 2015. Sie könnten ganz legal einreisen, einfach nur einen Antrag stellen, aber nein, lieber mit Gewalt. Sorry, aber da hält sich mein Mitleid in Grenzen, sie fallen in Europa ein, sie sind mehr Eroberer als flüchtende, sie verachten unsere Kultur und wollen uns ihren glauben aufdrängen, klingt vielleicht nach AfD, aber man muss nur in die Städte schauen, wo sie in großer zahl leben, sei Köln oder Berlin, sie bespucken und beleidigen unsere Polizisten, in Schulen schlagen sie andersgläubige etc. in Köln ertönt der Muezinn in Thüringen zerstört ein Muslim eine Kirche, Anschläge auf unsere Weihnachtsmärkte, nur weil sie ein christliches fest sind. Ich weiß, die so etwas machen sind nur eine Minderheit, aber irgendwann sind wir die Minderheit, in unserem eigenen Land

Reply

2021-11-16 18:42:50 von ano_4139

+8 (22)

Avatar

Kaum tritt Helene Fischer wieder auf stehen die Flüchtlinge an der Grenze...gibt es da einen zusammenhang?

Reply

2021-11-16 20:04:45 von ano_1250

+31 (37)

Avatar

Zurück mit den Sozialschmarotzern und die eigenen Leute mehr finanziell unterstützen!

Reply

2021-11-16 23:49:37 von Uhlenspägel

+15 (17)

Avatar

Spende all Dein Geld für diese Menschen und behalte von Deinem Lohn nur den H.4-Betrag.

Reply

2021-11-17 16:25:11 von ano_5716

+8 (8)

Avatar

Welcher Lohn? Das ist doch sicher ein Linker. Und die leben von Sozialgeld.

Reply

2021-11-17 18:40:00 von ano_6102

+10 (10)

Avatar

Und im Ahrtal frieren sie auch, weil die Menschen nicht mal mehr Heizungen haben. Und auf Hilfe vom Staat können die lange warten.

Reply

2021-11-17 21:12:11 von ano_9203

+7 (7)

Avatar

Das Problem hatte Troja auch mal

Reply

2021-11-20 08:18:36 von karlo195

+6 (6)

Avatar

Der Spruch ist gut

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen