Eine ganze Generation geht ohne eine Umarmung, ohne eine..

» «

(+536)

Kommentar (12)    tags:  urlaubmachenlaubzeitgedankenkuss ende ohne umarmung ganz friseur weihnachten menschen danke zu weihnachten elch nacht geliebte fahren

Eine ganze Generation geht ohne eine Umarmung, ohne eine einzige Zärtlichkeit, ohne einen Kuss, ohne einen geliebten Menschen. Aber wir machen uns Gedanken darüber, ob der Friseursalon geöffnet wird, ob wir in den Urlaub fahren können, ob alle Geschäfte zu Weihnachten geöffnet haben. Welch demütigenden Zeiten...

Kommentare

2021-12-07 07:23:54 von ano_1158

-15 (47)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-12-07 07:37:23 von ano_9207

+9 (45)

Avatar

Dich sollte man jetzt schon isolieren

Reply

2021-12-07 07:57:52 von ano_1158

+24 (78)

Avatar

Tja, die Wahrheit ist für viele schwer zu ertragen. Ich habe noch keine 90 jährigen kranken Menschen gesehen, die sich nicht wünschen sterben zu können. Das ist alles so verlogen. Die Dementen ausgeschlossen, die leben in ihrer eigenen Welt. Zuerst werden sie abgeschoben und einmal im Jahr besucht und dann kommt plötzlich die große Empathie auf.

Reply

2021-12-07 11:44:37 von Trigger

+39 (45)

Avatar

Da irren Sie. Sie würden sich wundern, wie auch ältere kranke Menschen um ihr Leben kämpfen.

Reply

2021-12-07 08:31:46 von ano_8035

+65 (81)

Avatar

Ja, ist leider Tatsache und dabei hätten viele von ihnen noch Angehörige, doch die haben nie Zeit und wollen das Elend nicht sehen. Doch schnell ist vergessen, was Mutter oder Oma, als sie noch fit war, alles für sie getan und Opfer gebracht hat, SIE hatte immer Zeit.

Reply

2021-12-07 08:33:49 von ano_5159

-13 (25)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-12-07 09:42:49 von ano_6730

+50 (60)

Avatar

Aber immer schön Brav die Kohle abgreifen die sich viele alte (und Bitterarme) wirklich vom Munde absparen und dann noch zu hören bekommen: wie mehr nicht? Ach und wir schaffen es nicht zum Besuch... zu oft gesehen. Es läuft soviel schief, man könnte meinen es geschieht ALLES mit Absicht. Nehmt Liebe und gebt Liebe. Dann würde vieles anders laufen. Aber was red ich...

Reply

2021-12-07 10:02:19 von ano_0119

-10 (20)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2021-12-07 10:33:30 von ano_8102

+24 (38)

Avatar

Vielleicht sollte die Nutzung der Kommentarfunktion auf Menschen reduziert werden, die tatsächlich pflegende Angehörige sind und wissen, was die Pflege bedeutet.

Reply

2021-12-07 12:14:52 von ano_4819

+33 (41)

Avatar

Ich bin pflegender Angehöriger. - aber das Thema ist für ein Forum in einer Spaßseite viel zu komplex. Deshalb: no comment

Reply

2021-12-07 12:50:09 von tini20

+24 (30)

Avatar

Mein Vater ist letzten Sommer gestorben, nicht an Corona, aber ganz alleine auf einer Intensivstation, da es nicht erlaubt war länger als 1 Stunde pro Tag ihn zu besuchen.

Reply

2021-12-07 18:46:36 von ano_7235

+24 (30)

Avatar

Ich habe auch eine alte Tante - 94 Jahre alt - die kommandiert mich ganz schön rum. Aber das stört mich nicht - ich weiss ja, wie sie es meint. Sie hat Schmerzen, kaum noch Bekannte, die in ihrem Alter sind leider schon tot. Aber ich leiste ihr gerne Gesellschaft, sie ist noch ganz klar im Kopf u. kann mir viel erzählen.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen