Zu den niederträchtigsten Aktionen der Herrschenden in..

» «

(+405)

Kommentar (17)    tags:  krangebohrenendewindelnkasse wind krank

Zu den niederträchtigsten Aktionen der Herrschenden in diesem Land gehört es die Windeln für Schwerst- kranke auf zwei pro Tag zu beschränken, weil das angeblich reicht. Ich würden den Verantwortlichen in den Kassen am liebsten solche Windeln um die Ohren hauen.

Kommentare

2022-06-08 12:54:21 von ano_5534

-8 (14)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-06-08 13:06:08 von ano_2141

-6 (52)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-06-08 13:26:12 von ano_1174

+18 (106)

Avatar

Die AFD hätte zumindest mal mehr für das deutsche Volk übrig und würde nicht unnötig Milliarden für irgendwelche Länder verpulvern! Aber das wollt ihr ja nicht hören und nicht glauben. Lieber lasst ihr euch weiter von den "Guten" verarschen. Alle die anders denken sind ja die Bösen. Aber egal, "Deutsch"land ist dank seiner Wähler eh schon komplett im Arsch und die ganze Welt lacht

Reply

2022-06-08 15:36:52 von ano_4229

+10 (52)

Avatar

Solange der Höcke in dieser Partei das große Maul haben kann, ist dieser Verein ein NoGo.

Reply

2022-06-08 16:25:37 von ano_5593

+9 (37)

Avatar

Die AfD würde für Deutsche Staatsbürger 4 pro Tag genehmigen, für Staatsbürger anderer Länder dafür 0 pro Tag, die müssten sich dann an ihre Botschaft wenden.

Reply

2022-06-09 18:05:19 von Ralsch

-5 (11)

Avatar

Hahahaha, man sieht an den Kommentaren, aus welcher Ecke sich die AFDler zusammensetzen....
Ich dachte ihr steht auf Sch...e, warum dann erst aufwändig in Windeln packen anstatt gleich ins Parteiprogramm wie der Rest auch!?

Reply

2022-06-12 17:58:49 von ano_4254

+1 (3)

Avatar

Bei der Alternative für Dumme gäbe es gar nix, die würden das Geld unter sich und ihren korrupten Anhängern aufteilen.

Reply

2022-06-08 13:22:31 von ano_3205

-8 (18)

Avatar

Der Kommentar wurde entfernt, der Inhalt ist vulgär oder entspricht nicht den Vorschriften.

Reply

2022-06-08 14:10:05 von ano_6151

+4 (16)

Avatar

Das Problem sind nicht die Parteien. Das Problem ist das Geld.

Reply

2022-06-08 14:55:16 von ano_1670

+8 (26)

Avatar

Das ist im Einzelfall sicherlich ein Problem. Allerdings könnte es, wenn mehr bezahlt werden, so kommen wie mit den Teststreifen zum Blutzucker messen. Die werden nämlich von der Kasse bezahlt und dann von den Patienten bei ebay verkauft. Sowas muss ja auch nicht sein.

Reply

2022-06-08 20:01:35 von ano_0185

+6 (10)

Avatar

Und wer kauft das bei eBay? Wenn es doch die Kasse zahlt? Oder spart die Kasse dann bei denen, die das bei eBay kaufen?

Reply

2022-06-09 10:20:30 von ano_4157

+2 (4)

Avatar

Nicht jeder ist in der Kasse. Und Private haben aus Kostengründen oft einen Selbstbehalt und bezahlen deshalb aus eigener Tasche.

Reply

2022-06-08 18:24:06 von ano_1174

+11 (31)

Avatar

Na Hauptsache ganze Geschlechtsumwandlungen werden bezahlt, weil der (oder die oder es) psychisch leidet, da diese Person ja im falschen Körper geboren wurde. Man könnte nur noch kotzen

Reply

2022-06-09 10:24:28 von ano_4157

-4 (10)

Avatar

Schau an. Wieder mal ein Hetzer und Neider der auf Solidargemeinschaft schimpft. Tret doch einfach aus der gesetzlichen aus und bezahl alles aus eigener Tasche. Geht nicht weil ein Loser und kein Geld? Aha - daher.....

Reply

2022-06-08 20:22:51 von ano_2458

-1 (19)

Avatar

Leute, die das Wort Windeln, statt Inkontinenzmaterial bzw IKM verwenden, sollten ganz still sein.

Im übrigen gibt es durchaus mehr als 2 mal IKM pro Tag.

Reply

2022-06-08 21:29:21 von ano_2230

+8 (8)

Avatar

Wer sind eigentlich "die Herrschenden" und "die Verantwortlichen"???

Reply

2022-06-09 01:16:30 von ano_9163

+9 (13)

Avatar

Nein, die Aussage ist schlichtweg nicht wahr. Jeder bekommt bei Bedarf soviel Inkontinenzmaterial wie er braucht.

Reply

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen. Anmelden

Kommentar hinzugefügen